Suche

Suche

Treffer: 16
  1-10   |
  • 16.10.2019

    Strömungsmessgeräte

    Abgabetermin: 07.11.2019

    Finanzierung: Weltbankgruppe
    Weltbank /International Bank for Reconstruction and Development (IBRD/Weltbank-Gruppe)

    Vorgesehen: Lieferung, Installation und Inbetriebnahme von 10 Strömungsmessgeräten für Bewässerungskanäle, einschl. Personaleinweisung (nationale Ausschreibung)

    • Trade
    • Ausschreibungen
    • Nigeria
    • kostenpflichtig
  • 09.10.2019

    Instandsetzung/Ausbau, Wasserversorgung (Bundesstaat Rivers)

    Abgabetermin: 31.10.2019

    Finanzierung: Afrikan. Entwicklungsbank, -fonds (BAD/FAD/NTF)

    Vorgesehen: Instandsetzung, Modernisierung und Ausbau der Wasserversorgungssysteme in den Local Government Areas Port Hartcourt und Obio Akpor (Bundesstaat Rivers): Los 1: Instandsetzung von Bohrlöchern, Verlegung von Wasserleitungen und Sanierung/Bau von Betriebsgebäuden; Los 2: Verlegung von Wasserleitungen, Bau eines Wasserhochbehälters, Bau und Sanierung verschiedener Betriebsgebäude; Los 3: Niederbringung von Brunnenbohrungen, Verlegung von Wasserleitungen, Bau einer Wasseraufbereitungsanlage sowie div. Gebäude

    • Trade
    • Ausschreibungen
    • Nigeria
    • kostenpflichtig
  • 01.10.2019

    Consulting/Planung, Trinkwasserversorgung (Enugu)

    Interessenbekundung

    Abgabetermin: 29.10.2019

    Finanzierung: Agence Française de Développement

    Vorgesehen: Ingenieurdienstleistungen (Erarbeitung von Masterplänen und Machbarkeitsstudien, Detailplanung, Erstellung der Ausschreibungsunterlagen, Bauüberwachung etc.) zur Verbesserung der Trinkwasserversorgungs-Infrastruktur in der Stadt Enugu (Wassergewinnung, Wasseraufbereitung, Wasserversorgung)

    • Trade
    • Ausschreibungen
    • Nigeria
    • kostenpflichtig
  • 01.10.2019

    Bau, Wasserversorgung (Ogun)

    Präqualifikation

    Abgabetermin: 22.10.2019

    Finanzierung: Agence Française de Développement

    Vorgesehene Leistungen: Los 1: Sanierung einer Wasseraufbereitungsanlage; Los 2: Bau von Wasserleitungen und eines Wasserreservoirs; Los 3: Ausbau des Wasserverteilungsnetzes

    • Trade
    • Ausschreibungen
    • Nigeria
    • kostenpflichtig
  • 30.09.2019

    IT-Hardware (Wassergebühren-Abrechnungssystem)

    Abgabetermin: 24.10.2019

    Finanzierung: Weltbankgruppe
    Weltbank /International Bank for Reconstruction and Development (IBRD/Weltbank-Gruppe)

    Vorgesehen: Lieferung der IT-Hardware für das Wassergebühren-Abrechnungssystem und Sicherstellung des Strombedarfs zum Betrieb der entsprechenden IT-Software in den Bundesstaaten Abia, Anambra, Bayelsa Benue, Gombe, Jigawa, Kano, Ondo und Plateau (nationale Ausschreibung)

    • Trade
    • Ausschreibungen
    • Nigeria
    • kostenpflichtig
  • 18.04.2019

    Sustainable Rural Water Supply and Sanitation Sector Project

    Finanzierungsantrag

    Finanzierung: Weltbankgruppe
    Internationale Entwicklungsorganisation / International Development Association ( IDA, Weltbankgr.)

    Die Regierung Nigerias beantragte bei der Internationalen Entwicklungsorganisation (IDA) einen Kredit in Höhe von 350 Mio. US$ für ein Projekt zur Förderung der ländlichen Wasserver- und Abwasserentsorgung. Es hat die Verbesserung des Zugangs zu nachhaltigen Wasser-Abwassersystemen in ausgewählten armen ländlichen Gebieten zum Ziel. Vorgesehen sind dafür die Konsolidierung ländlicher Wassersektorinstitutionen und die Bereitstellung einer angemessenen Infrastruktur.

    • Trade
    • Projekte
    • Nigeria
    • registrierungspflichtig
  • 19.02.2019

    Say No To Famine - Addressing Food And Nutrition Insecurity in North-East Nigeria 2018

    Finanzierungsbewilligung

    Finanzierung: Fonds Africain de Développment (FAD)

    Der Afrikanische Entwicklungsfonds (FAD) fördert ein Vorhaben zur Bekämpfung der Nahrungsmittel- und Ernährungsunsicherheit im Nordosten Nigerias. Ziel des Projekts ist es, konfliktbetroffene Bevölkerungsgruppen in die Lage zu versetzen, schrittweise ihren eigenen Nahrungsmittel- und Ernährungsbedarf zu decken, Märkte wiederherzustellen und den lokalen Agrarsektor zu stärken. Vorgesehen sind dafür folgende Komponenten: Soziale Sicherheitsnetze; Lebensgrundlagen (Agrarproduktion und Infrastruktur); Management natürlicher Ressourcen und klimafreundliche Landwirtschaft (Bekämpfung von Umweltzerstörung und Anpassung an den Klimawandel); Kapazitätenaufbau und Projektmanagement.

    • Trade
    • Projekte
    • Nigeria
    • registrierungspflichtig
  • 13.12.2018

    Nigeria Climate Adaptation - Erosion & Watershed

    Projektprüfung

    Finanzierung: Europäische Investitionsbank (EIB)

    Die Europäische Investitionsbank (EIB) prüft zurzeit die Unterstützung eines Entwicklungsvorhabens zur Anpassung an den Klimawandel in Nigeria. Das Projekt umfasst Investitionen in den Bereichen Erosionsschutz, Böschungsstabilisierung, integriertes Wassereinzugsgebietsmanagement und Verbesserung der Lebensgrundlagen. Vorgesehen ist auch der Kapazitätsaufbau für Planung, Management und Überwachung von Wasserscheiden, Erosionsschutzaktivitäten und dem Katastrophenrisikomanagement.

    • Trade
    • Projekte
    • Nigeria
    • registrierungspflichtig
  • 04.09.2018

    InfraCredit - Förderung eines Kreditgarantiefonds für Infrastruktur in Nigeria

    Finanzierungsbewilligung

    Finanzierung: KfW Entwicklungsbank

    Im Rahmen der deutschen Finanziellen Zusammenarbeit (FZ) unterstützt die Bundesregierung den InfraCredit-Kreditgarantiefonds für Infrastruktur in Nigeria durch ein eigenkapitalanrechnungsfähiges Nachrangdarlehen in Höhe von 31 Mio. Euro. Ziel des Projekts ist die Mobilisierung von lokalem privatem Kapital für die Finanzierung und den Aufbau von nachhaltiger Infrastruktur. Mit Hilfe des FZ-Nachrangdarlehens garantiert InfraCredit Lokalwährungsanleihen von Infrastrukturunternehmen, die durch die Garantie ihr Rating verbessern und so für den lokalen Markt attraktiv werden. Ziel ist der Ausbau und die Instandsetzung von Infrastruktur (z.B. Straßen, Brücken, Strom- und Wasserversorgung), wodurch insbesondere Arbeitsplätze im Baugewerbe gesichert und neu geschaffen werden.

    • Trade
    • Projekte
    • Nigeria
    • registrierungspflichtig
  • 02.03.2018

    Projet d'Appui à la Réforme du Secteur de l'Eau Urbaine dans l'Etat de Kano

    Ausschreibungsstadium

    Finanzierung: Agence Française de Développement

    Die französische Entwicklungshilfeorganisation Agence Française de Développement (AFD) unterstützt ein Entwicklungsvorhaben zur Verbesserung der städtischen Wasserversorgung im nigerianischen Bundesstaat Kano. Vorgesehen sind die Sanierung, Verdichtung und Optimierung von Wasserverteilungsnetzen, die Sanierung von drei Trinkwasserwerken und zwei Wasserfassungen, die Errichtung eines neuen Wassereinzugsgebiets am Challawe-Fluss, die Organisation von Sensibilisierungskampagnen sowie organisatorische und institutionelle technische Hilfe. Ausschreibungen sind ab dem 1. Quartal 2018 vorgesehen.

    • Trade
    • Projekte
    • Nigeria
    • registrierungspflichtig
Treffer: 16
  1-10   |

Suche verfeinern

Länder

Branchen

Finanzierung

Funktionen