Rechtsschutz

Rechtsschutz in Norwegen

Bei grenzüberschreitenden Geschäften lassen sich Rechtsstreitigkeiten zwischen norwegischen Dienstleistern und ihren deutschen Kunden nicht immer vermeiden. Diese Konflikte können auf verschiedene Weise gelöst werden.

Gerichtliche Rechtsbehelfe

Wie Sie in Norwegen Ihre Forderungen einklagen können, erläutern wir in Grundzügen in diesem Abschnitt. Dabei befassen wir uns mit der Frage, welches Gericht zuständig ist und was bei der Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen zu beachten ist. Auch erläutern wir kurz Mahnverfahren, Bagatellsachen und Eilverfahren. Schließlich sprechen wir Gerichts- und Anwaltsgebühren an.

Mehr

Außergerichtliche Streitbeilegung

Hier informieren wir Sie über die Möglichkeiten, wie Sie sich auch ohne Einschaltung eines Gerichts gütlich einigen können.

Mehr

Funktionen

Ländervergleich

Karl Martin Fischer Karl-Martin Fischer | © GTAI/Rheinfoto

Kontakt

Karl Martin Fischer

‎+49 228 24 993 372

Landesflagge Norwegen

Norwegen