Recht Aktuell

05.09.2019

Dänemark - Veröffentlichung der Steuersätze für das Jahr 2020

Von Nadine Bauer

(GTAI) Das dänische Finanzministerium (Skatteministeriet) hat am 30. August 2019 und am 2. September 2019 zwei Dokumente veröffentlicht, die eine Anpassung der Steuersätze für das kommende Jahr vorsehen. Die Änderungen gelten ab dem 1. Januar 2020.

Die dänische Einkommensteuer ist progressiv ausgestaltet. Der Basissteuersatz wird von 12,13 Prozent auf 12,14 Prozent erhöht, der Höchststeuersatz wird weiterhin 15 Prozent betragen. Zudem wird der Schwellenwert für die Geltung des Höchststeuersatzes (Topskattegrænse) angehoben: Bisher liegt dieser bei 513.400 Dänischen Kronen, im Jahr 2020 wird er sich auf 531.000 Dänische Kronen belaufen.

Der Körperschaftsteuersatz wird mit 22 Prozent unverändert bleiben.

Zum Thema: