Recht Aktuell

17.10.2019

Polen - Zentralregister der wirtschaftlichen Eigentümer ist jetzt online

Von Marcelina Nowak

(GTAI) Das Zentralregister der wirtschaftlichen Eigentümer (Centralny Rejestr Beneficjentow Rzeczywistych) hat seine Arbeit am 13. Oktober 2019 aufgenommen. Das Zentralregister ist ein System, in dem Informationen über wirtschaftliche Eigentümer, d.h. natürliche Personen, die direkt oder indirekt die Kontrolle über ein Unternehmen ausüben, gesammelt und verarbeitet werden. Es müssen wirtschaftliche Eigentümer aller Gesellschaftsformen eingetragen werden, dazu gehören die  offene Handelsgesellschaft (spółka jawna), die Kommanditgesellschaft (spółka komandytowa), die Kommanditgesellschaft auf Aktien (spółka komandytowo-akcyina), die Gesellschaft mit beschränkter Haftung (spółka z ograniczoną odpowiedzialnością) und die Aktiengesellschaft (spółka akcyjna). Das Register ist kostenfrei und transparent. Man muss vorgeschriebene Fristen einhalten: nach der Eintragung ins Handelsregister muss man innerhalb von sieben Tagen die Eigentümer eintragen; bei bereits vor dem 13. Oktober 2019 registrierten Gesellschaften muss die Anmeldung innerhalb eines halben Jahres, also spätestens bis 13. April 2020, vorgenommen werden. Bei nicht rechtzeitiger Anmeldung wird eine Geldstrafe verhängt, die bis zu 1 Mio. PLN betragen kann.

Zum Thema:

  • Gesetz zur Bekämpfung der Geldwäsche und Terrorismusbekämpfung vom 1. März 2018 („Ustawa z dnia 1 marca 2018 r. o przeciwdziałaniu praniu pieniędzy oraz finansowaniu terroryzmu“), abrufbar auf der Internetseite des polnischen Parlaments (Sejm)

  • Richtlinie (EU) 2015/849 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. Mai 2015 zur Verhinderung der Nutzung des Finanzsystems zum Zwecke der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung, zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 648/2012 des Europäischen Parlaments und des Rates und zur Aufhebung der Richtlinie 2005/60/EG des Europäischen Parlaments und des Rates und der Richtlinie 2006/70/EG der Kommission, abrufbar auf der Webseite von EUR-Lex - Der Zugang zum EU-Recht
  • GTAI-Rechtsmeldung vom 24. September 2018: „Polen - Gesetz zur Bekämpfung von Geldwäsche“