Recht Aktuell

23.04.2018

Ruanda - Neues Einkommensteuergesetz ist in Kraft getreten

Von Helge Freyer

(GTAI) Im ruandischen Gesetzblatt vom 16. April 2018 (Official Gazette of the Republic of Rwanda n°16bis of 16/04/2018) wurde das neue Einkommensteuergesetz vom 13. April 2018 (Law establishing taxes on income) veröffentlicht. Gemäß Art. 70 ist es mit der Veröffentlichung am 16. April 2018 in Kraft getreten und löst das Gesetz Nr. 16/2005 vom 18. August 2005 ab. 

In den Anwendungsbereich des Gesetzes fallen gemäß Art. 2 unter anderem

  • die personal income tax (PIT; Art. 9 ff. des Gesetzes),

  • die corporate income tax (CIT; Art. 44 ff. des Gesetzes),
  • die withholding tax (Art. 56 des Gesetzes). 

Details sind dem Gesetz zu entnehmen; im Einzelfall empfiehlt es sich, die Rwanda Revenue Authority zu kontaktieren. 

Ein Doppelbesteuerungsabkommen zwischen Deutschland und Ruanda besteht nicht. 

Zum Thema: