EU Customs & Trade News

25.03.2019

EU/Bosnien und Herzegowina - Restriktive Maßnahmen

Verlängerung der Maßnahmen

Beschluss (GASP) 2019/467 des Rates vom 21. März 2019 zur Änderung des Beschlusses 2011/173/GASP über restriktive Maßnahmen angesichts der Lage in Bosnien und Herzegowina; ABl. L 80 vom 22. März 2019, S. 39.

Anmerkung:
Nach einer Überprüfung des Beschlusses 2011/173/GASP werden die bestehenden Sanktionen bis zum 31. März 2020 verlängert.