EU Customs & Trade News

24.04.2019

EU/Irak - Restriktive Maßnahmen

  • Durchführungsverordnung (EU) 2019/567 der Kommission vom 9. April 2019 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1210/2003 des Rates über bestimmte spezifische Beschränkungen in den wirtschaftlichen und finanziellen Beziehungen zu Irak; ABl. L 99 vom 10. April 2019, S. 36.

    Sowie

  • Durchführungsverordnung (EU) 2019/596 der Kommission vom 11. April 2019 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1210/2003 des Rates über bestimmte spezifische Beschränkungen in den wirtschaftlichen und finanziellen Beziehungen zu Irak; ABl. L 103 vom 12. April 2019, S. 24.

    Anmerkung:
    Anhang III der Verordnung (EG) Nr. 1210/2003 enthält eine Liste der staatlichen Organe, Unternehmen, Einrichtungen, natürlichen und juristischen Personen, Einrichtungen und Organisationen der ehemaligen Regierung des Irak, deren Mittel und wirtschaftliche Ressourcen einzufrieren sind. Diese Liste wird durch die oben genannten Durchführungsverordnungen geändert: insgesamt werden 22 Einträge gestrichen. Hintergrund ist ein Beschluss des Sanktionsausschusses des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen.