Zoll Aktuell

31.10.2018

Ägypten - Neuer Zolltarif veröffentlicht

Bonn (GTAI) – Die ägyptische Regierung hat mit Präsidialdekret Nr. 419/2018 einen neuen Zolltarif, basierend auf dem HS 2017, eingeführt. Ziel des neuen Zolltarifs ist, nationale Industrien zu fördern und die ägyptischen Bürger zu entlasten.

So gelten etwa Zollbefreiungen für alle Medikamente gegen Infektionskrankheiten sowie chronische, psychiatrische und neurologische Erkrankungen. Die Zölle auf Hybridfahrzeuge sowie mit Erdgas betriebene Fahrzeuge wurden weiter reduziert. Ausschließlich mit Elektromotor angetriebene Fahrzeuge können zollfrei eingeführt werden.

Für verschiedene Erzeugnisse, wie Körperpflege- und Hygieneprodukte, Sport- und Schutzbekleidung sowie Kinderwagen wurden die Zölle ebenfalls gesenkt.

Weitere Einzelheiten enthält eine Pressemitteilung des Finanzministeriums.

Der neue Zolltarif wird seit 12. September 2018 angewendet. Eine arabische Fassung des Tarifs, am 11. September im Amtsblatt veröffentlicht, kann auf der Internetseite des Kassationshofs abgerufen werden. (AM)