Bremen

Deutschlandkarte mit Bremen in blauer Markierung
Deutschlandkarte mit Bremen in blauer Markierung | © GTAI

Zwei Städte – eine Einheit. Die über 1200 Jahre alte Hansestadt Bremen und das 1827 gegründete Bremerhaven bilden gemeinsam das Bundesland Bremen. Der Zwei-Städte-Staat mit rund 680.000 Einwohnerinnen und Einwohnern gehört zu den größten Industriestätten Deutschlands und zeichnet sich durch eine hervorragende Forschungs- und Hochtechnologielandschaft aus. Weltoffenheit und Innovationswille, Unternehmergeist und Handelskunst bildeten von jeher das Fundament wirtschaftlichen Erfolges an der Weser.

Mit den Schwerpunktbranchen Maritime Wirtschaft, Logistik, Windenergie, Automotive, Luft- und Raumfahrtindustrie sowie der Nahrungs- und Genussmittelwirtschaft ist die Stadt breit aufgestellt. Sie erzielt eine Exportquote von weit über 50 Prozent, Rekord unter den deutschen Bundesländern. Einen großen Anteil daran haben die Häfen des Landes. Hier werden mehr als 5,5 Millionen Container, zwei Millionen Autos und mehrere Millionen Tonnen Stück- und Schüttgut jährlich verschifft. Bremerhaven gehört zu den vier größten Häfen Europas.

Bei Mercedes-Benz laufen elf verschiedene Modelle vom Band – das Bremer Werk gehört zu den größten Produktionsstätten des Konzerns. Lebensmittel wie Becks Bier machen Bremen weltweit bekannt. Auch Kaffee und Fischstäbchen sind ein Exportschlager der Hansestadt. Im Airbuswerk entstehen Tragflächen und Landeklappen für Flugzeuge, OHB liefert Satelliten zum Betriebs des Satellitennavigationssystems GALILEO.

Und auch in den Digitaltechnologien ist Bremen vorne dabei: In der künstlichen Intelligenz und Robotik leisten Bremer Forscherinnen und Forscher des Deutschen Forschungszentrums für künstliche Intelligenz (DFKI) entscheidende Beiträge für den wissenschaftlichen Fortschritt, zahlreiche IT-Unternehmen sorgen für den Transfer des Know-hows von der Wissenschaft in die Praxis.

Bleibt nur noch eins zu sagen: Durch die Nähe zum Wasser, viel Grün und einer ausgeprägten kulturellen Landschaft lebt es sich auch ganz gut im Norden.

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.