Projekte (97) Türkei (97)
Alle Filter zurücksetzen
Treffer: 97
  • 18.11.2019 Projektmeldung Türkei Beratung Öffentlicher Sektor
    Seite merken Seite gemerktDownload

    Annual Action Programme 2019

    Finanzierung: EU-Kommission/Europäische Union

    Im Rahmen des Instruments für Heranführungshilfe IPA II unterstützt die Europäische Union das Jahresaktionsprogramm 2019 für die Türkei durch einen Beitrag in Höhe von rund 160 Mio. Euro. Die Mittel verteilen sich auf folgende Komponenten: Teilnahme an Programmen und Einrichtungen der Union bezüglich Hochschulbildung, Zoll, Steuern, Beschäftigung, sozialer Innovation, Zivilschutz, Umweltschutz und Drogenbekämpfung (80,5 Mio.); Grundrechte (5 Mio.); Innere Angelegenheiten - Verbesserung der Migrations-...

  • 11.11.2019 Projektmeldung Türkei Energie
    Seite merken Seite gemerktDownload

    Energy Efficiency in Public Buildings

    Finanzierung: Weltbankgruppe (IBRD)

    Mit einem Darlehen in Höhe von 150 Mio. US$ unterstützt die Weltbank (IBRD) ein Energieprojekt in der Türkei. Das Projekt besteht aus zwei Komponenten: Die erste beinhaltet Maßnahmen zur Verringerung des Energieverbrauchs in öffentlichen Gebäuden. Die zweite Komponente beinhaltet die technische Hilfe und Unterstützung bei der Projektdurchführung.

  • 05.11.2019 Projektmeldung Türkei Wasser und Umwelt
    Seite merken Seite gemerkt

    Turkey Integrated Landscapes Management Project

    Finanzierung: Weltbankgruppe (IBRD)

    Die Regierung der Türkei beantragte bei der Weltbank (IBRD) ein Darlehen in Höhe von 200 Mio. US$ für ein Entwicklungsvorhaben, dessen Ziele die Stärkung des integrierten Managements der natürlichen Ressourcen sowie die Verbesserung der Widerstandsfähigkeit lokaler Gemeinschaften in ausgewählten Wassereinzugsgebieten sind.

  • 25.10.2019 Projektmeldung Türkei Beratung Öffentlicher Sektor
    Seite merken Seite gemerktDownload

    Annual Action Programme 2019, Part I

    Finanzierung: EU-Kommission/Europäische Union

    Im Rahmen des Instruments für Heranführungshilfe IPA II unterstützt die Europäische Union den ersten Teil des Jahresprogramm 2019 für die Türkei. Das Programm besteht aus 6 Maßnahmen:
    Maßnahme 1: Beteiligung an Programmen und Einrichtungen der EU (101,5 Mio. Euro). Die Teilnahme an acht Programmen und zwei Einrichtungen der EU ist im Rahmen der Heranführungsstrategie geplant.
    Maßnahme 2: Grundrechte (5 Mio. Euro). Menschenrechtsbezogene Entscheidungen des türkischen Verfassungsgerichts sollen von...

  • 25.10.2019 Projektmeldung Türkei Beratung Öffentlicher Sektor
    Seite merken Seite gemerktDownload

    Support Measure on Monitoring and Evaluation, Audit and Communication under the Facility for Refugees in Turkey

    Finanzierung: EU-Kommission/Europäische Union

    Im Rahmen des Instruments für Heranführungshilfe IPA II unterstützt die Europäische Union eine Sondermaßnahme 2019 für die Türkei, in deren Mittelpunkt die "Facility for Refugees" steht. Das Ziel der Sondermaßnahme ist die Messung der Ergebnisse, die Überprüfung der ordnungsgemäßen Verwendung der Mittel und die Kommunikation über die Durchführung der finanzierten Maßnahmen. Folgende Komponenten sind vorgesehen: Überwachung und Auswertung (9,3 Mio. Euro), Audit (0,5 Mio. Euro) und Kommunikation (1,54 Mio.

  • 06.09.2019 Projektmeldung Türkei Bildungswesen
    Seite merken Seite gemerkt

    Unterstützung für freiwillige syrische Lehrer in der Türkei (Phase 4)

    Finanzierung: KfW Entwicklungsbank

    Im Rahmen der deutschen Finanziellen Zusammenarbeit (FZ) mit der Türkei unterstützt die Bundesregierung die vierte Phase eines Vorhabens zur Verbesserung des Zugangs zu Schulbildung für in Lagern und aufnehmenden türkischen Gemeinden lebende syrische Flüchtlingskinder. Die vorgesehenen FZ-Mittel in Höhe von 40 Mio. Euro sollen im Schuljahr 2019/2020 monatliche Anreizzahlungen für ca. 12.000 syrische Lehrkräfte, die rund 200.000 Schulkinder unterrichten, finanzieren. Das Vorhaben wird vom...

  • 04.09.2019 Projektmeldung Türkei Transport und Logistik
    Seite merken Seite gemerkt

    Istanbul Metro Project II

    Finanzierung: Eur. Bank für Wiederaufbau u. Entw./European Bank for Reconstruction and Development (EBRD)

    Die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) unterstützt mit einem Darlehen in Höhe von 77,5 Mio. Euro ein Verkehrsinfrastrukturvorhaben in der Türkei. Im Mittelpunkt des Projekts steht der Bau der neuen Metro-Linie Umraniye-Atasehir-Goztepe in Istanbul, die elf Stationen auf 13 Kilometern umfasst.

  • 03.09.2019 Projektmeldung Türkei Beratung Öffentlicher Sektor
    Seite merken Seite gemerkt

    Employment Support and Activation of Work-able Refugees and Turkish Citizens

    Finanzierung: Weltbankgruppe (IBRD)

    Die Regierung der Türkei beantragte bei der Weltbankgruppe (EUDF) Mittel in Höhe von 85,3 Mio. US$ für ein Entwicklungsprojekt, dessen Ziel es ist, Flüchtlinge und die Aufnahmegemeinden in den Arbeitsmarkt zu integrieren. Dies soll durch ein Angebot an Aktivitäten zur Entwicklung von Fähigkeiten, Beratung und Unterstützung bei der Suche nach einer formalen und längerfristigen Beschäftigung unterstützt werden.

  • 02.09.2019 Projektmeldung Türkei Beratung Öffentlicher Sektor
    Seite merken Seite gemerkt

    Formal Employment Creation for Refugees and Turkish Citizens

    Finanzierung: Weltbankgruppe (IBRD)

    Die Regierung der Türkei beantragte bei der Weltbank (IBRD) ein Darlehen in Höhe von 243,2 Mio. US$ für ein Sozialsektorvorhaben, das Flüchtlinge und türkische Bürger beim Zugang zu Beschäftigungsmöglichkeiten unterstützt. Dies soll vornehmlich in Provinzen mit einer hohen Anzahl an Flüchtlingen realisiert werden.

  • 02.09.2019 Projektmeldung Türkei Maschinen- und Anlagenbau
    Seite merken Seite gemerkt

    Turkey Organized Industrial Zones Project

    Finanzierung: Weltbankgruppe (IBRD)

    Die Regierung der Türkei beantragte bei der Weltbank (IBRD) ein Darlehen in Höhe von 300 Mio. US$ für ein Projekt, dessen Ziel die Erleichterung der industriellen Transformation durch Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit, Nachhaltigkeit und Effizienz der sogenannten "organisierten Industriezonen" in der Türkei ist.

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.