Webinaire : Les réseaux de chaleur du futur en Allemagne Webinaire : Les réseaux de chaleur du futur en Allemagne | © GTAI

Event Energie

Webinar: Wärmenetze der Zukunft in Deutschland

Germany Trade & Invest (GTAI), Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Bundesrepublik Deutschland, und das Deutsch-französische Büro für die Energiewende (DFBEW) haben das Webinar mit dem Titel „Wärmenetze der Zukunft“ veranstaltet.

Termin: 23.06.2021 10:00 Uhr Ort: online


Das Deutsch-französisches Büro für die Energiewende / Office franco-allemand pour la transition énergétique e.V. (OFATE-DFBEW) und Germany Trade and Invest Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing mbH (GTAI), sind gemeinsam für die Einladung, Organisation und Durchführung des Webinars mit dem Titel „Fernwärme der Zukunft“ verantwortlich. Es gelten die besonderen Bedingungen der Veranstaltung und die allgemeinen Geschäftsbedingungen des DFBEW und der GTAI.  In unserer Information gem. Art. 13 DSGVO informieren wir über die Verarbeitung Ihrer Daten im Zusammenhang mit der Anmeldung und Durchführung des Webinars. Weitere Hinweise zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in den  Datenschutzinformationen des DFBEW und der GTAI. Indem Sie den folgenden Button zum Webinar klicken, werden Sie zur Anmeldung aufgefordert und willigen damit in die Verarbeitung Ihrer Daten wie oben beschrieben ein. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter den folgenden E-Mail-Adressen: widerruf-einwilligung@gtai.de oder data@dfbee.eu widerrufen.

Logo GTAI OFATE Logo GTAI OFATE | © GTAI | OFATE

Wärmenetze der Zukunft in Deutschland

Deutschland ist der größte Fernwärmemarkt in Europa. Aktuell wird die Fernwärme hauptsächlich auf Basis von fossilen Brennstoffen erzeugt, vor allem Erdgas und Kohle. Um die Klimaziele zu erreichen, müssen die deutsche Wärmenetze modernisiert und zu Wärmenetzen der vierten Generation werden: erneuerbar und intelligent.


Um diesen Wandel zu erreichen, existieren bereits Lösungen und weitere werden entwickelt: Integration von Abwärme, Großwärmepumpen, Solarthermie oder Wasserstoff. Die Digitalisierung der Netze wird auch notwendig sein, um schwankende erneuerbare Energiequellen besser zu integrieren und Produktion und Nachfrage zu optimieren. Das Deutsch-französische Büro für die Energiewende (DFBEW) und die Germany Trade & Invest Agency (GTAI) veranstalten am 23. Juni 2021 um 10 Uhr ein Webinar, um den Fernwärmemarkt in Deutschland sowie seine Perspektiven vorzustellen. Nehmen Sie an diesem Webinar teil, um die Herausforderungen zukünftiger Wärmenetze und die daraus resultierenden Chancen für französische Unternehmen zu verstehen.

DFBEW: https://energie-fr-de.eu/de/startseite.html


Information gem. Art. 13 DSGVO zur Teilnahme am Webinar mit dem Titel „Wärmenetze der Zukunft in Deutschland“


1. Das Deutsch-französisches Büro für die Energiewende / Office franco-allemand pour la transition énergétique e.V. (OFATE-DFBEW) und Germany Trade and Invest Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing mbH (GTAI), (gemeinsam: Veranstalter) sind gemeinsam zuständig für Einladung, Organisation und Durchführung des Webinars mit dem Titel „Wärmenetze der Zukunft in Deutschland“.


2. Hierzu haben die Veranstalter einen Vertrag zur „Gemeinsamen Verantwortung“ gem. Art. 26 DSGVO geschlossen, in dem die jeweiligen gegenseitigen Pflichten im Zusammenhang mit der Ausrichtung des Webinars und der damit verbundenen Datenverarbeitung festgehalten wurden.


3. Wir erheben die für die Anmeldung zum Webinar erforderlichen personenbezogenen Daten ausschließlich bei Ihnen. Eine Erhebung bei Dritten erfolgt nicht.


4. Zur Ausübung der Ihnen zustehenden Rechte können Sie sich an die Datenschutzbeauftragten der Veranstalter wie folgt wenden:


Der Datenschutzbeauftragte der OFATE-DFBEW:


Deutsch-französisches Büro für die Energiewende / Office franco-allemand pour la transition énergétique e.V., Datenschutzbeauftragte, Scharnhorststraße 34-37, D-10115 Berlin,

data@dfbee.eu

Der Datenschutzbeauftragte der GTAI:

Germany Trade & Invest GmbH, Friedrichstraße 60, D-10117 Berlin, datenschutz@gtai.de


5. Die Veranstalter verarbeiten Ihre Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO), die Sie uns bei der Anmeldung zum Webinar erteilen. Diese können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter der folgenden E-Mail-Adresse widerruf-einwilligung@gtai.de  widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird dadurch nicht berührt.


6. Für die Durchführung des Webinars bedienen wir uns des US-Dienstleisters GotoWebinar der Firma LogMeIn Inc. Wir können nicht ausschließen, dass Ihre personenbezogenen Daten in die USA übermittelt werden. Darauf haben wir keinen Einfluss. Um welche Daten es sich handelt und wie LogMeIn mit diesen Daten umgeht, lesen Sie bitte hier (Link einfügen: https://www.logmeininc.com/de/legal/privacy). Als Grundlage für die Übermittlung stützen wir uns auf die EU-Standardvertragsklauseln mit weiteren Umsetzungsmaßnahmen. Bitte beachten Sie, dass die EU-Kommission nicht generell ein der EU angemessenes Datenschutzniveau für die USA festgestellt hat und die Daten insbesondere dem Zugriff von Sicherheitsbehörden unterliegen können, ohne dass angemessene Rechtsbehelfe hiergegen bestehen.


7. Sie haben das Recht auf Auskunft, die Berichtigung, Löschung, Einschränkung oder eines Widerspruchsrechts sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit ihrer personenbezogenen Daten. Zur Ausübung Ihrer Rechte stehen Ihnen die in Ziffer 4 genannten Kontaktdaten zur Verfügung. Weiterhin haben Sie das Beschwerderecht gegenüber einer Aufsichtsbehörde.

 

Pfeil in der Mitte eines Dartbretts Pfeil in der Mitte eines Dartbretts | © Radim Strojek - Fotolia.com

Service-Überblick

Schritt für Schritt zum Erfolg. Wir unterstützen Sie in jeder Phase des Ansiedlungsprozesses. Vertraulich und kostenfrei.

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.