Event USA

Zivile Sicherheitstechnologien und -dienstleistungen

Geschäftsanbahnung USA 2021


Termin: 21.03.2021 - 25.03.2021

Vom 21.-25.03.2021 führt die trAIDe GmbH, im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), eine Geschäftsanbahnungsreise in die USA durch. Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme. Sie ist Bestandteil der Exportinitiative „Zivile Sicherheitstechnologien und -dienstleistungen“ und wird im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU durchgeführt.

Die zivile Sicherheitsbranche in der USA ist aktuell der größte Markt für Sicherheitsdienste mit 29 Milliarden US-Dollar. Schätzungen zufolge sollen bis Ende 2020 mehr als 68 Milliarden US-Dollar in den Cyber-Sicherheitsmarkt der USA fließen. Der sich im Aufbau befindende zivile Sicherheitsmarkt in den USA bietet demnach zahlreiche Chancen für deutsche Unternehmen.

Anmerkung: Sollte aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation eine physische Durchführung nicht möglich sein, wird das Geschäftsanbahnungsprojekt digital durchgeführt.

Informationsblatt zur Veranstaltung

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.