Branchencheck | Bulgarien

Am Bau und bei Software bietet Bulgarien Chancen

Die meisten Wirtschaftsbereiche erholen sich langsam von den Einbrüchen im Frühjahr. Die Branchen entwickeln sich sehr unterschiedlich.

Nach langem Wirtschaftswachstum hat die Corona-Pandemie Bulgariens Wirtschaft zurückgeworfen. Die EU-Kommission prognostiziert für 2020 einen Rückgang des realen Bruttoinlandsproduktes (BIP) um etwa 5,1 Prozent. Am stärksten betroffen ist der Dienstleistungssektor. In vielen Branchen der Industrie geht es langsam wieder bergauf. Generell bietet Bulgarien aber weiterhin ein interessantes Umfeld für Investoren.

nach oben
Feedback

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.