Branchencheck | Luxemburg

Wege aus der Coronakrise

Viele Wirtschaftszweige sind optimistisch

Im 4. Quartal 2021 sind die Kapazitätsauslastungen hoch und die weiteren Auftragserwartungen gut. Dies gilt für die Industrie und den wichtigen Dienstleistungssektor.

Von Torsten Pauly | Berlin

Im Oktober 2021 haben 45 Prozent der Betriebe im luxemburgischen verarbeitenden Gewerbe steigende und nur 7 Prozent sinkende Neuaufträge erwartet. Die Kapazitätsauslastung der Industrie lag im Schnitt bei 82 Prozent. Auch im Dienstleistungssektor waren die Erwartungen im Oktober 2021 besser als noch im August dieses Jahres. Laut den monatlichen Umfragen des luxemburgischen Statistikamts Statec setzt sich in vielen Branchen die kräftige Erholung nach dem Coronaeinbruch 2020 fort.

nach oben
Feedback

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.