Branchencheck | Nigeria

Aussichten sind durchwachsen

Nigeria ist im Jahr 2020 aufgrund der Covid-19-Pandemie in die Rezession gerutscht. Die Branchen sind von der Krise unterschiedlich betroffen.

Die Coronakrise und der Ölpreisverfall haben das Land gleich doppelt getroffen. Nach Einschätzung der Economist Intelligence Unit (EIU) ist die Industrieproduktion 2020 um 5,8 Prozent zurückgegangen. Der Dienstleistungssektor ist um etwa 2,2 Prozent geschrumpft. 

Für das Gesamtjahr 2021 rechnet die EIU wiederum mit einem leichten Wachstum der Industrieproduktion von 1,6 Prozent. Der Dienstleistungssektor soll um 1,3 Prozent wachsen. Für deutsche Unternehmen bieten sich Chancen sowohl als Zulieferer als auch als Investoren.

nach oben
Feedback

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.