Branchencheck | Tansania

Große Infrastrukturprojekte dominieren

Auch die neue Präsidentin Samia Suluhu Hassan dürfte einen Schwerpunkt auf den Ausbau der Infrastruktur legen. Der Konsum wird pandemiebedingt vorerst leiden.

Die Coronapandemie beeinflusst die meisten Branchen negativ. Gleichwohl tragen die bislang weitgehend ausgebliebenen Lockdown-Maßnahmen dazu bei, dass die Aktivitäten insbesondere im Bereich Bau/Infrastruktur weitergehen können. Angesichts Meldungen über zunehmende Infizierungen ist es jedoch nicht auszuschließen, dass die neue Präsidentin Hassan einen Lockdown verkünden wird. Mehr Informationen zur allgemeinen wirtschaftlichen Entwicklung bietet der GTAI-Wirtschaftsausblick Tansania.

nach oben
Feedback

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.