Branchencheck | Tunesien

Exportbranchen Tunesiens mit Nachfrageeinbruch

Fast alle Wirtschaftsbereiche Tunesiens erhielten einen schweren Dämpfer. Einige Branchen könnten aber von Nearshoring-Tendenzen profitieren.

Von Peter Schmitz | Tunis

Einige Branchen Tunesiens könnten gegebenenfalls mittelfristig von den Covid-19-Auswirkungen sogar profitieren. In den Bereichen Textil, Elektronik, IKT und teilweise Chemie und Medizintechnik gibt es Know-how und deutlich geringere Lohnkosten als in der EU. Der Energiesektor ist bereits in den vergangenen beiden Jahren in Bewegung gekommen, und der Bedarf an Umwelttechnik ist seit Jahren hoch.


nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.