Ausländische Gesetze Chile

Gesetze in Chile

Wirtschaftsrecht nach Rechtsgebieten: Chilenische Gesetze und Rechtsnormen

  • Biblioteca del Congreso Nacional de Chile, Ley Chile

  • Biblioteca del Congreso Nacional de Chile, Leyes por tema

Rechtsordnung, Völkerrecht

Verfassungsrecht

Internationale Verträge

  • Bilaterales Investitionsschutzabkommen (BIT) zwischen Chile und der BRD, unterzeichnet am 14.4.1997, in Kraft getreten am 8.5.1999, deutsche und spanische Fassung

Internationales Privatrecht

  • Verordnung Nr. 374 über das internationale Privatrecht („Código de derecho privado internacional“) vom 10.3.1934, veröffentlicht am 25.4.1934

Bürgerliches Recht und Handelsrecht

Bürgerliches Recht

Schuldrecht

  • Geregelt im vierten Buch des Zivilgesetzbuches, „Libro Quarto: De los contratos y obligaciones convencionales“

Titel I-VIII (ab Artikel 1437) Definitionen, Willenserklärungen, Bedingungen, Fristen, alternative Verbindlichkeiten, Wahlschulden, Gattungsschulden

Titel IX- XII (ab Artikel 1511) gesamtschuldnerische Haftung,Teilbare und unteilbare Verbindlichkeiten, Verbindlichkeiten mit Vertragsstrafe, Auswirkungen der Verbindlichkeiten

Titel XIII (ab Artikel 1560) Auslegung von Verträgen

Titel XIV (ab Artikel 1567) Möglichkeiten des Erlöschens von Verbindlichkeiten, Barzahlung

Titel XV-XVIII (ab Artikel 1628) Schuldumwandlungen, Erlass, Verrechnung/Aufrechnung, Konfusion

Titel XIX (ab Artikel 1670) Verlust/Untergang der Sache

Titel XX (ab Artikel 1681) Nichtigkeit/Auflösung/Kündigung

Titel XXI (ab Artikel 1698) Beweislast

Titel XXII (ab Artikel 1715) Ehegemeinschaft

Titel XXIII (ab Artikel 1793) Kaufverträge

Titel XXIV (ab Artikel 1897) Austauschverträge

Titel XXV (ab Artikel 1901) „cesion de derechos“ (bei Personalkrediten, Erbrechten und streitigen Rechten)

Titel XXVI-Miet-/Pachtrecht (ab 1915) §§1-4 Miete von Sachen, §§5 -7 Besonderheiten bei Wohn-/Geschäftsräumen, Landpacht und Anstellung von häuslichen Bediensteten, §8 Werkvertragsrecht, §9 Miete immaterieller Leistungen, §10 Beförderungsverträge

Titel XXVII (ab Artikel 2022) Pachtvertrag

Titel XXVIII Gesellschaften (siehe „Gesellschaftsrecht“)

Titel XXIX (ab Artikel 2116) Auftrag, Geschäftsbesorgung

Titel XXX-XXXIII (ab Artikel 2174) Leihe, Hinterlegung und Sequestration, aleatorische Verträge, Versicherungen, Glücksspiel, Wetten, Leibrente, Bodmerei

Titel XXXIV (ab Artikel 2258) Vertragsähnliche Beziehungen, Geschäftsführung ohne Auftrag
Titel XL (ab Artikel 2446) Vergleich

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  • Geregelt in Artikel 16-17L des Chilenischen Verbraucherschutzgesetz, Gesetz Nr. 19.496 vom 7.2.1997, veröffentlicht am 7.3.1997, zuletzt geändert am 4.3.2012

Gewährleistung, Schadensersatz

  • Geregelt im vierten Buch des Zivilgesetzbuches, „Libro Quarto: De los contratos y obligaciones convencionales“ Gewährleistung im Kaufrecht und Mängelhaftung: Titel XXIII Artikel 1837-1870; Deliktsrecht und damit verbundener Schadensersatz: Titel XXXV Artikel 2314ff

Sicherungsrechte, Eigentumsvorbehalt, Garantiebestimmungen

  • Geregelt im zweiten und vierten Buch des Zivilgesetzbuches, “Libro Segundo: De los bienes y su dominio, posesión, uso y goce“, „Libro Quarto: De los contratos y obligaciones convencionales“ Eigentumsvorbehalt Artikel 680;

Sicherungsrechte/Garantiebestimmungen 4. Buch Titel XXXVI Artikel 2355-2383, 2. Buch Titel VIII Artikel 732 ff, 4. Buch Titel III Artikel 1472, Titel XV Artikel 1647ff, Titel XVIII Artikel 1666, Titel XXV Artikel 1906;

Pfandrechte 4. Buch Titel XXXVII Artikel 2384-2406; Hypothekenvorschriften 4. Buch Titel XXXVIII Artikel 2407-2434, Nutzungspfandrecht 4. Buch Titel XXXIX Artikel 2435-2445;

Vorrangigkeit von Forderungen/Zahlungen 4. Buch Titel XLI Artikel 2465-2491

  • Pfandrecht ohne Besitzübertragung (Prenda sin Desplazamiento), eingeführt durch die Normen in Artikel 14 des Gesetzes Nr. 20190 vom 17.5.2007, veröffentlicht am 5.6.2007, letzte Änderung am 7.1.2014

Verjährungsrecht

  • Geregelt im vierten Buch des Zivilgesetzbuches, „Libro Quarto: De los contratos y obligaciones convencionales“ Titel XLII Artikel 2492-2524

Sachen- und Immobilienrecht

  • Geregelt im zweiten Buch des Zivilgesetzbuches, “Libro Segundo: De los bienes y su dominio, posesión, uso y goce“ Artikel 565-950

Forderungsabtretung, Schuldübernahme

  • Geregelt im vierten Buch des Zivilgesetzbuches, „Libro Quarto: De los contratos y obligaciones convencionales“

Schuldübernahme Titel XIV §8 Artikel 1608-1615
Forderungsabtretung Titel XXV Artikel1901-1914;

Handelsrecht/Vertriebsrecht

  • Handelsgesetzbuch vom 23.11.1865 („Código de Comercio“); letzte Änderung am 10.10.2014

Kommissionsrecht

  • Geregelt im Handelsgesetzbuch vom 23.11.1865 („Código de Comercio“); letzte Änderung am 10.10.2014, Artikel 233-324

Gesellschaftsrecht

Allgemeines

  • Artikel 2053 ff des Zivilgesetzbuches vom 16.5.2000, veröffentlicht am 30.5.2000, letzte Änderung am 22.10.2015

Kapitalgesellschaften

  • Geregelt im Handelsgesetzbuch vom 23.11.1865 („Código de Comercio“); letzte Änderung am10.10.2014

    Kommanditgesellschaft auf Aktien: Artikel 491ff. (siehe weiter „Aktiengesellschaftsrecht“)

Aktiengesellschaftsrecht

  • „Sociedades por Acciones (SpA)“: geregelt im Handelsgesetzbuch vom 23.11.1865 („Código de Comercio“), letzte Änderung am 4.9.2014, Artikel 424-446

GmbH-Recht

  • Gesetz Nr. 3918 über die Gesellschaften mit beschränkter Haftung vom 7.3.1923, letzte Fassung vom 11.4.1997

Personengesellschaften

  • Gesellschaft bürgerlichen Rechts („sociedad colectiva civil“), geregelt im Zivilgesetzbuch, 4.Buch Titel XXVIII Artikel 2071ff
  • Geregelt im Handelsgesetzbuch vom 23.11.1865 („Código de Comercio“), letzte Änderung am 10.10.2014

Repräsentanzen, Zweigstellen

  • Geregelt in Artikel 447-450 des Handelsgesetzbuches vom 23.11.1865 („Código de Comercio“), letzte Änderung am 10.10.2014

Insolvenzrecht

  • Geregelt im Gesetz Nr. 20.720 („Ley de Reorganización y Liquidación de Empresas y Personas“) vom 30.12.2013, veröffentlicht am 9.1.2014, letzte Änderung am 10.10.2014
  • Handelsgesetzbuch vom 23.11.1865 („Código de Comercio“), letzte Änderung am 10.10.2014, dort geregelt im vierten Buch („Libro IV: de las quiebras“), Artikel 1 bis 255

Gewerblicher Rechtsschutz

Patentrecht

  • Geregelt im Gesetz Nr. 20.160, welches das Gesetz Nr 19.039 über die „Propiedad Industrial“ modifiziert.
    Gesetz Nr. 20.160 vom 26.1.2007
    Gesetz Nr. 19.039 vom 9.3.2006, veröffentlicht am 20.6.2006, letzte Änderung am 6.2.2012

Urheberrecht

Wettbewerbsrecht, unlauterer Wettbewerb, Kartellrecht

  • Rechtsverordnung Nr. 211 zum Schutz des freien Wettbewerbs vom 18.10.2004, veröffentlicht am 7.3.2005, letzte Änderung am 30.8.2016

Verbraucherschutzrecht

Allgemeines

  • Chilenisches Verbraucherschutzgesetz, Gesetz Nr. 19.496 vom 7.2.1997, veröffentlicht am 7.3.1997, letzte Änderung am 30.8.2016

Produzentenhaftung

  • Geregelt in den Artikeln 18-27 des chilenischen Verbraucherschutzgesetzes, Gesetz Nr. 19.496 vom 7.2.1997, veröffentlicht am 7.3.1997, letzte Änderung am 30.8.2016

Werberecht

  • Geregelt in den Artikeln 28-34 des chilenischen Verbraucherschutzgesetzes, Gesetz Nr. 19.496 vom 7.2.1997, veröffentlicht am 7.3.1997, letzte Änderung am 30.8.2016

Datenschutzrecht

  • Gesetz Nr.19.628 zum Schutz privater Daten vom 18.8.1999, veröffentlicht am 28.8.1999, letzte Änderung am 17.2.2012

Sonstiges Wirtschaftsrecht

Arbeitsrecht (und Arbeitsgenehmigungsrecht)

  • Geregelt im Arbeitsgesetz („Código del trabaje“), D.L. Nr. 18620 vom 31.7.2002, veröffentlicht am 16.1.2003, letzte Änderung am 3.12.2016

Sozialversicherungsrecht

  • Gesetz Nr. 16.744 über die Pflichtversicherung gegen Arbeitsunfälle („Ley sobre Accidentes del Trabajo y Enfermedades Profesionales“) vom 23.1.1968, veröffentlicht am 1.2.1968, letzte Änderung am 22.10.2015
  • Gesetz Nr.19.728 über die Arbeitslosenversicherung vom 30.4.2001, veröffentlicht am 14.5.2001, letzte Änderung am 1.8.2015
  • Das Rentensystem ist geregelt in der Gesetzesverordnung Nr. 3500 („Establece nuevo sistema de pensiones“) vom 4.11.1980, veröffentlicht am 13.11.1980, letzte Änderung am 26.10.2016

Umweltschutzrecht

  • Wassergesetz („Código de aguas“) vom 13.8.1981, veröffentlicht am 29.10.1981, letzte Änderung vom 4.9.2014

  • Errichtung eigener Umweltgerichte durch das Gesetz Nr.20.600 vom 18.6.2012, veröffentlicht am 5.1.2016

Bank- und Börsenrecht, Wertpapierrecht einschließl. Wechsel- und Scheckrecht

  • Wertpapierrecht, geregelt im Gesetz Nr. 18.045 („Ley del mercato de valores“) vom 21.10.1981, veröffentlicht am 22.10.1981, letzte Änderung am 10.10.2014

E-Commercerecht, Onlinerecht, Computerrecht

  • Computerkriminalität/-straftaten, geregelt im Gesetz Nr.19.223 („Figuras penales relativas a la informática“) vom 28.5.1993, veröffentlicht am 7.6.1993

Außenwirtschaftsrecht / Allgemeines

Devisenrecht

  • Kapitel XIV der Devisenbestimmungen der chilenischen Zentralbank

    (siehe auch„Investitionsrecht-Kapitaltransfer“)

Prozessrecht, Rechtsverfolgung

Gerichtsverfassungsrecht, Prozessrecht, Zwangsvollstreckungsrecht

  • Gerichtsverfassungsgesetz („Código orgánico tribunales“) vom 15.6.1943, veröffentlicht am 9.7.1943, letzte Änderung am 19.12.2016
  • Zivilprozessordnung („Código de procedimiento civil“) vom 28.8.1902, veröffentlicht am 30.8.1902, letzte Änderung am 19.12.2016
  • Strafprozessordnung („Código de procedimiento penal“) vom 13.2.1906, veröffentlicht am 19.2.1906, letzte Änderung am 27.12.2013

Anerkennung und Vollstreckung ausländischer Entscheidungen, Rechtshilfe

  • Titel XIX, Artikel 242-251 der Zivilprozessordnung („Código de procedimiento civil“) vom 28.8.1902, veröffentlicht am 30.8.1902, letzte Änderung am 19.12.2016

  • Titel X, Artikel 423-437 der Verordnung Nr. 374 über das internationale Privatrecht („Código de derecho privado internacional“) vom 10.3.1934, veröffentlicht am 25.4.1934

Schiedsgerichtsbarkeit

  • Geregelt im Titel VIII, Artikel 628-644 der Zivilprozessordnung („Código de procedimiento civil“) vom 28.8.1902, veröffentlicht am 30.8.1902, letzte Änderung am 19.12.2016

  • Geregelt im Titel IX, Artikel 222-243 des Gerichtsverfassungsgesetz Gerichtsverfassungsgesetz („Código orgánico tribunales“) vom 15.6.1943, veröffentlicht am 9.7.1943, letzte Änderung am 19.12.2016

Anerkennung und Vollstreckung ausländischer Schiedssprüche

  • Seit dem 4.9.1975 Mitglied des sogenannten New Yorker Übereinkommens („Convention on the Recognition and Enforcement of Foreign Arbitral Awards“)

Rechtsanwalts- und Notarrecht

  • Das Notarwesen wird geregelt im Gerichtsverfassungsgesetz („Código orgánico tribunales“) vom 15.6.1943, veröffentlicht am 9.7.1943, letzte Änderung am 19.12.2016, Artikel 399-445

Niederlassungs- und Investitionsrecht

Investitionsförderverträge

  • (Siehe „Kapitaltransfer“)

Investitionsrecht

Kapitaltransfer, Gewinntransfer

  • Auslandsinvestitionsgesetz („Ley de Inversión Extranjera“) vom 16.6.2015, veröffentlicht am 25.6.2015, letzte Änderung am 21.1.2016
  • Kapitel XIV der Devisenbestimmungen der chilenischen Zentralbank

Aufenthaltsrecht, Einreise- und Ausreisebestimmungen

  • Decreto-Ley Nr.1904 („Ley de Extranjería“) vom 14.7.1975, veröffentlicht am 19.7.1975, letzte Änderung 8.4.2011
  • Decreto Supremo Nr.597 („Reglamento de Extranjería“) vom 14.6.1984, veröffentlicht am 24.11.1984, letzte Änderung am 7.3.2015

Öffentliches Recht

Recht der öffentlichen Aufträge

Baurecht

  • Geregelt in der Verordnung mit Gesetzeskraft („Decreto con fuerza de ley“) Nr. 458 (“ley general de urbanismo y construcciones”) vom 18.12.1975, veröffentlicht am 13.4.1976, letzte Änderung am 26.10.2016

Telekommunikations- und Medienrecht

  • Gesetz Nr. 18168 über die Telekommunikation („ley general de telecomunicaciones“) vom 15.9.1982, veröffentlicht am 2.10.1982, letzte Änderung am 20.8.2016

Bergbau- und Energierecht

  • Bergbau: Gesetz Nr.18248 („Código de mineria“) vom 26.9.1983, veröffentlicht am 14.10.1983, letzte Änderung am 10.10.2014

Steuerrecht

Allgemeines

Körperschaftsteuer / Einkommensteuer

Umsatzsteuer

Doppelbesteuerungsabkommen

  • Zwischen Deutschland und Chile existiert kein Doppelbesteuerungsabkommen; es existiert jedoch ein Sonderabkommen betreffend die Einkünfte und Vermögen von Schifffahrtsunternehmen, abgeschlossen am 2.2.1951, Fundstelle: BGBl. 1952 II S. 325

Weitere Rechtsinformationen

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.