Special | US-Wahl

Die US-Wahl und ihre Folgen für Amerika

Wie bewertet Amerika selbst den Ausgang der US-Wahl? Welche wirtschaftlichen Entwicklungen sind zu erwarten? Aktuelle Einschätzungen unserer Auslandsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter 

Wie erwartet, fallen die Reaktionen auf dem amerikanischen Kontinent unterschiedlich aus. Während Argentinien vor allem auf eine weitere Rückendeckung der USA in den Verhandlungen mit verschiedenen multilateralen Kreditinstitutionen hofft, hält sich Brasiliens Präsident mit einer Gratulation zurück. Nichtsdestotrotz wird auch hier von einer Fortführung der guten Beziehungen der zwei Länder ausgegangen.

Die mexikanische Regierung verspricht sich durch den Wechsel eine weniger sprunghafte Handelspolitik, obgleich es auch hier Potenzial für neue Konflikte gibt. Aus Kanada meldet sich ein erleichterter Premierminister Trudeau und den USA selbst führte die Wahl die massive Spaltung ihrer Gesellschaft vor Augen.

Fest steht: Ab Januar warten auf Biden große Herausforderungen in Amerika.

nach oben
Feedback

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.