Special Grönland Wege aus der Coronakrise

Einen Spalt breiter offen

Unter den Coronafolgen leidet in Grönland hauptsächlich der Tourismus. Die Lockerung der Einreiseregeln seit Juni wird die Urlaubssaison 2021 kaum retten. Infektionsherd ist Nuuk.


nach oben
Feedback

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.