Suche

Suche

Treffer: 66
  1-10   |
  • 17.10.2018

    Unterstützung beim Schritt nach Libanon

    Eschborn (GIZ) - Der Markteintritt in Schwellenländern wie etwa Libanon bietet Chancen, ist aber auch mit Unsicherheiten und Risiken verbunden. Wie gestalten sich die Rahmenbedingungen vor Ort?

    • Trade
    • Märkte
    • Libanon
  • 16.10.2018

    Investitionsstau bei Libanons Infrastruktur

    Beirut (GIZ) - Die Finanzierung bleibt der Engpass bei den ehrgeizigen Plänen zur Modernisierung der libanesischen Infrastruktur. Internationale Geber spielen eine wichtige Rolle.

    • Trade
    • Märkte
    • Libanon
  • 15.10.2018

    Erste Schritte auf dem jordanischen Markt

    Eschborn (GIZ) - Die Chancen auf dem jordanischen Markt nüchtern gegen die Risiken abwägen, dabei können deutsche öffentliche und private Stellen wertvolle Hilfestellungen geben.

    • Trade
    • Märkte
    • Jordanien
  • 28.08.2018

    Weltbank-Gruppe leitet Kurskorrektur ein

    Washington, D.C. (GTAI) - Die Mitgliedsländer der Weltbank evaluieren jedes Jahr ihre Politik zur Projektfinanzierung. Im Jahr 2017 haben die USA eine tiefgreifende Diskussion hierzu angestoßen.

    • Trade
    • Märkte
    • (2)
  • 22.08.2018

    Ab 2020 gilt in Kalifornien bei Neubauten Fotovoltaikpflicht

    Bonn (GTAI) - Neue Wohn- und Geschäftsgebäude müssen in Kalifornien ab 2020 grundsätzlich mit Fotovoltaikanlagen bestückt sein. Hersteller entsprechender Technologien hoffen auf lukrative Geschäfte.

    • Trade
    • Märkte
    • USA
    • (2)
  • 28.06.2018

    Unterstützung beim Schritt nach Ghana

    Eschborn (GIZ) - Der Markteintritt in Entwicklungs- und Schwellenländern wie etwa Ghana bietet Chancen, ist aber auch mit Unsicherheiten und Risiken verbunden. Wie gestalten sich die rechtlichen und politischen Rahmenbedingungen vor Ort? Wie erhält man Zugang zu lokalen Netzwerken? Wie können finanzielle Risiken abgesichert werden? Hier leistet die Bundesregierung und insbesondere das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) wertvolle Unterstützung. (Kontaktadressen)

    • Trade
    • Märkte
    • Ghana
  • 04.06.2018

    USA steigen in die Offshore-Windkraft mit Verspätung ein

    Berlin (GTAI) - Erste Windkraftfelder auf offener See entstehen an der US-Ostküste. Im Vergleich zu Europa und Asien haben die USA "Offshore" mit großer Verspätung für sich entdeckt. Planungs- und Installationsleistungen sowie Ausrüstungen müssen sich US-Stromerzeuger aus dem Ausland zukaufen. Bislang haben dänische und spanische Wettbewerber die Nase vorn. Dabei hätten deutschen Spezialanbieter ebenfalls gute Geschäftschancen. (Kontaktadressen)

    • Trade
    • Märkte
    • USA
    • (5)
  • 04.05.2018

    Brasilien baut eigenen Markt für Green Bonds auf

    São Paulo (GTAI) - Obwohl sich Brasilien nur langsam von der Wirtschaftskrise erholt, versuchen Finanzinstitute die Entwicklung des Marktes für Green Bonds voranzutreiben. Die ersten brasilianischen Konzerne begeben grüne Anleihen im Ausland. Brasilien verfügt über ein großes Potenzial an nachhaltigen Projekten für Green Bond-Emissionen. Da es noch keine erfahrenen lokalen Dienstleister gibt, eröffnen sich Chancen für deutsche Beratungsunternehmen und Ratingagenturen. (Kontaktadressen)

    • Trade
    • Märkte
    • Brasilien
  • 23.04.2018

    Für Lateinamerikas Infrastrukturausbau sind PPP gefragt
    • Trade
    • Märkte
  • 18.04.2018

    Afrikas Häfen erweitern ihre Kapazitäten

    Berlin (GTAI) - Rund um den afrikanischen Kontinent steigen die Umschlagskapazitäten der Häfen. Neue Standorte, zusätzliche Terminals und erweiterte Kaianlagen sind Zeichen der Modernisierung und Anpassung an gestiegene Verkehrsanforderungen. Zugleich spiegelt sich darin der härter werdende Wettbewerb zwischen internationalen Akteuren sowie afrikanischer Länder untereinander wider. Zusätzliche beziehungsweise leistungsstärkere Häfen erleichtern potenziell den Zugang zu afrikanischen Märkten.

    • Trade
    • Märkte
Treffer: 66
  1-10   |

Suche verfeinern

Länder

Branchen

Geschäftspraxis

Wirtschaftsklima

Funktionen