Sachen- und Immobiliarrecht (93)
Alle Filter zurücksetzen
Treffer: 93
  • 20.03.2017 Ausländisches Wirtschaftsrecht
    Seite merken Seite gemerkt

    Recht kompakt Polen

    Der aktualisierte Länderbericht Recht kompakt Polen bietet Ihnen einen Überblick über relevante Rechtsthemen bei einem Auslandsengagement.

  • 14.09.2016 Ausländisches Wirtschaftsrecht
    Seite merken Seite gemerkt

    Recht kompakt Rumänien

    Der aktualisierte Länderbericht Recht kompakt Rumänien bietet Ihnen einen Überblick über relevante Rechtsthemen bei einem Auslandsengagement.

  • 30.10.2015 Ausländisches Wirtschaftsrecht
    Seite merken Seite gemerkt

    Recht kompakt Bulgarien

    Der aktualisierte Länderbericht Recht kompakt Bulgarien bietet Ihnen einen Überblick über relevante Rechtsthemen bei einem Auslandsengagement.

  • 08.09.2015 Rechtsmeldung Frankreich Sachen- und Immobiliarrecht
    Seite merken Seite gemerkt

    Frankreich - Vereinfachungen der Informationspflichten bei Immobilienerwerb

    (gtai) Mit Verordnung vom 27.8.2015 sind die im „Code de la construction et de l’habitation“ vorgesehenen Informationspflichten gegenüber dem Erwerber von Immobilien gelockert worden. Ziel ist es, Immobilientransaktionen zu erleichtern. So ist nunmehr vorgesehen, dass die erforderlichen Informationen nicht mehr zwingend dem Verkaufsversprechen (vor dessen Unterzeichnung) beigefügt sein müssen. Vielmehr ist es ausreichend, sie – auf welchem Wege auch immer – dem Erwerber zum Zeitpunkt der Unterzeichnung...

  • 30.07.2015 Rechtsbericht Argentinien Verbraucherschutzrecht, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Argentinien: Neues Zivil- und Handelsgesetzbuch

    Bonn (gtai) - Am 1. August 2015 tritt in Argentinien ein reformiertes, einheitliches Zivil- und Handelsgesetzbuch (Ley Nº 26.994) in Kraft, welches das bisher geltende Zivilgesetzbuch und das Handelsgesetzbuch ablösen. Neu sind vor allem Regelungen im Vertragsrecht, Sachenrecht, Internationalen Privatrecht und Gesellschaftsrecht. Die neuen Regelungen sollen auch zu einer Verbesserung des Verbraucherschutzes führen. Dafür wurde u.a. eine Schlichtungsstelle und ein Gericht für Verbraucherangelegenheiten...

  • 23.02.2015 Rechtsmeldung Turkmenistan Doppelbesteuerungsabkommen
    Seite merken Seite gemerkt

    Turkmenistan - Neue wirtschaftsrelevante Gesetze

    (gtai) In Turkmenistan ist in den vergangenen Monaten eine Reihe wirtschaftsrelevanter Gesetze erlassen worden.
    Neben dem neuen Gesetz über die internationale Schiedsgerichtsbarkeit (siehe Rechtsnews 10/2014) sind u.a. folgende zu nennen:
    Gesetz über die staatliche Registrierung von Immobilienrechten und -geschäften vom 3.5.2014, tritt am 1.1.2016 in Kraft;
    Gesetz über die außenwirtschaftliche Tätigkeit vom 16.8.2014;
    Gesetz über wissenschaftlich-technologische Parks vom 16.8.2014;
    Gesetz über die...

  • 27.08.2014 Rechtsmeldung Rumänien EG-Recht
    Seite merken Seite gemerkt

    Rumänien - Neues Verfahren zum Erwerb von landwirtschaftlichen Flächen

    (gtai) In Rumänien sind neue rechtliche Regelungen zum Erwerb von landwirtschaftlichen Flächen zu beachten. Bereits im April 2014 ist das Gesetz Nr. 17/2014 über den Erwerb von landwirtschaftlichen Flächen in Außenbereichen (Legea nr. 17/2014 privind unele măsuri de reglementare a vânzării-cumpărării terenurilor agricole situate în extravilan), veröffentlicht im Amtsblatt „Monitorul Oficial“ Nr. 178 vom 12.3.2014, in Kraft getreten. Das Gesetz wird durch die Durchführungsbestimmungen der Anordnung des...

  • 21.08.2014 Rechtsmeldung Ungarn EG-Recht
    Seite merken Seite gemerkt

    Ungarn - Neues Gesetz zum Erwerb von landwirtschaftlichen Flächen

    (gtai) Am 1.5.2014 ist das neue ungarische Gesetz (Gesetz Nr. CXXII/2013) über den Erwerb von landwirtschaftlichen Flächen in Kraft getreten.
    Das neue Gesetz (2013. évi CXXII. Törvény a mező- és erdőgazdasági földek forgalmáról) trägt dem Umstand Rechnung, dass die Übergangszeit in Bezug auf das Erwerbsverbot hinsichtlich landwirtschaftlicher Flächen für EU-Ausländer am 30.4.2014 endete. Mit dem EU-Beitritt Ungarns zum 1.5.2004 waren EU-Bürger und -Unternehmen grundsätzlich ungarischen...

  • 13.05.2014 Ausländisches Wirtschaftsrecht
    Seite merken Seite gemerkt

    Recht kompakt Kroatien

    Der aktualisierte Länderbericht Recht kompakt Kroatien bietet Ihnen einen Überblick über relevante Rechtsthemen bei einem Auslandsengagement.

  • 18.02.2014 Rechtsbericht Vereinigte Arabische Emirate Sachen- und Immobiliarrecht
    Seite merken Seite gemerkt

    Dubai: Standortfaktor Mietrecht

    Bonn (gtai) - Im arabischen Handelsraum ist die örtliche Präsenz eine notwendige Bedingung für den nachhaltigen Erfolg eines geschäftlichen Engagements. Besonders ausgefallene Investitionsprogramme nützen aber wenig, wenn für die grundlegenden logistischen Voraussetzungen wie zum Beispiel dem Gewerberaum eines Unternehmens oder dem Wohnraum für dessen Angestellte kein verlässliches und ausgewogenes Regelwerk zur Verfügung steht. Die Darstellung der eigentums- und mietrechtlichen Situation am Standort...

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.