Sie sind ein ausländisches Unternehmen, das in Deutschland investieren möchte?

Stellenausschreibung

Mitarbeiter (w/m/d) Zeiterfassung - ID 22_70_04

Für den Bereich Organisation suchen wir für unseren Berliner oder Bonner Standort im Rahmen eines sachgrundlos befristeten Arbeitsverhältnisses, für die Dauer von 2 Jahren, einen Mitarbeiter (w/m/d) in Vollzeit mit 39 Stunden/Woche.

Ihre Aufgaben

  • Sie betreuen die Zeiterfassung für über 150 Beschäftigte am Standort Bonn und perspektivisch für das Ausland, dazu gehören u.a. das Management von Stammdaten, die Erfassung von Urlaub, Krankmeldungen und Korrekturen, die Einrichtung und Änderung von Arbeitszeitmodellen im System, sowie die Berechnung von Urlaubsansprüchen
  • Sie arbeiten mit unserem Software-Dienstleister zusammen, um das System zu optimieren
  • Sie sind gemeinsam mit zwei anderen Beschäftigten Ansprechperson für Fragen zur Zeiterfassung, darunter zählt auch das Vorbereiten und Durchführen von Informationsveranstaltungen und Schulungen sowie das Verfassen von Informationen für die Belegschaft
  • Sie erstellen Auswertungen und Reportings z.B. Krankenstatistiken und Reports über die Einhaltung von gesetzlichen sowie betriebseigenen Regelungen
  • Sie arbeiten im Team daran, das Wissensmanagement für das Themengebiet Zeiterfassung zu pflegen
  • Sie wirken bei hausinternen Projekt-/Arbeitsgruppen mit, z.B. im Rahmen der möglichen Überführung der Zeiterfassungssoftware in das ERP-System des Hauses

Ihr Profil

Sie verfügen über

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf im kaufmännischen Bereich.
  • Kenntnisse der notwendigen gesetzlichen Grundlagen für die beschriebenen Aufgaben.
  • eine gewissenhafte und serviceorientierte Arbeitsweise.
  • gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen.
  • die Befähigung zur selbstständigen und teamorientierten Arbeit.
  • übliche EDV-Kenntnisse.
  • wünschenswerterweise Erfahrungen im Zeiterfassungssystem Flaminga oder mit einem vergleichbaren System.


Unser Angebot

  • Vergütung und Sozialleistungen in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-Bund); bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 9a TVöD-Bund (zurzeit 39.673,60€ - 43.057,02€/Jahres-Brutto), inklusive regelmäßiger Stufenaufstiege, Weihnachtsgeld und der Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes VBL Klassik.
  • Bei einer 5-Tage-Woche haben Sie 30 Tage Urlaub und zusätzlich Heiligabend und Silvester frei.
  • Sie haben die Möglichkeit, flexibel von 6-21 Uhr inkl. Zeiterfassung zu arbeiten. Bei entsprechendem Saldo können Sie bei einer 5-Tage-Woche 15 Gleittage freinehmen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung.
  • 3 Tage in der Woche können Sie mobil arbeiten.
  • Eine auf zwei Jahre befristete Stelle in Vollzeit mit 39 Stunden/Woche. (Diese Stelle ist nach § 14 Abs. 2 Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) sachgrundlos befristet. Bewerbungen von Personen, die bereits mit Germany & Trade Invest in einem befristeten oder unbefristeten Arbeitsverhältnis stehen oder vormals bei uns beschäftigt waren, können daher nicht berücksichtigt werden.)
  • Wir möchten uns kontinuierlich verbessern. Daher unterstützen wir Sie und bieten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung an.
  • Wir ermöglichen unseren Beschäftigten die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Dafür sind wir vom audit berufundfamilie als familienbewusste Arbeitgeberin zertifiziert.
  • Vergünstigung der öffentlichen Verkehrsmittel durch Firmenticket in Berlin oder Großkundenticket am Bonner Standort.

Sie suchen nach einer Tätigkeit im internationalen Umfeld mit einem kollegialen, wohlwollenden und wertschätzenden Betriebsklima mit vielen Mitgestaltungsmöglichkeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Germany Trade & Invest GmbH fördert die Gleichstellung aller Geschlechter und begrüßt die Bewerbung schwerbehinderter Menschen.

Unsere Vorstellungsgespräche bieten wir aktuell als Videokonferenzen an.

Spricht Sie diese herausfordernde Tätigkeit an und finden Sie sich im beschriebenen Profil wieder?
Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 23.12.2022 über unser Online-Bewerbungsformular.

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.