Sie sind ein ausländisches Unternehmen, das in Deutschland investieren möchte?

New York: Midtown und Empire State Building USA, New York, Amerika, Nordamerika | © iStock.com/FilippoBacci

USA: Wirtschaftsrecht in den USA (Dezember 2022)

Germany Trade & Invest veranstaltete am 6. Dezember 2022 um 14 Uhr ein Webinar zum Wirtschaftsrecht in den USA. 

Die USA sind einer der wichtigsten Handelspartner Deutschlands und üben als eine der größten Volkswirtschaften der Welt einen natürlichen Anreiz auf ausländische Investoren aus. Ein Einstieg in den US-amerikanischen Markt ist deshalb mit zahlreichen Chancen, aber auch vielen Herausforderungen und Risiken verbunden.

Ziel des Webinars war es, am US-Markt interessierten Unternehmen einen ersten Überblick über die rechtlichen Rahmenbedingungen eines Engagements zu vermitteln. Dabei wurden zahlreiche rechtliche Relevante Fragen näher beleuchtet, wie zum Beispiel: Welche Rechtsformen bieten sich für eine ausländische Tochtergesellschaft in den USA an? Welche Gefahren sind mit der US-Produkthaftung verknüpft? Welche steuerlichen Aspekte sind bei der Erbringung einer Dienstleistung zu beachten? Unter welchen Bedingungen kann lokales Arbeitspersonal angestellt werden?

Das Webinar richtete sich an Unternehmer, die bereits in den USA geschäftlich aktiv sind oder geschäftlich tätig werden möchten, Unternehmensjuristen, Rechtsberater, Studierende und alle am US-Recht Interessierten.


Referent:

Jan Sebisch, Associate im Bereich Ausländisches Wirtschaftsrecht bei Germany Trade & Invest in Bonn.

Moderator: 

Karl Martin Fischer, Senior Manager im Bereich Ausländisches Wirtschaftsrecht bei Germany Trade & Invest in Bonn.


Hier finden Sie die Präsentation sowie der Link zur Aufzeichnung.
nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.