Special | Südafrika| Marktzugang für erneuerbare Energie

Marktzugang für erneuerbare Energie in Südafrika

Südafrika hat die erneuerbare Energiegewinnung auf dem Schirm und setzt sich dafür ein, bis 2030 den größten Teil der Energie über solche Energieträger zu gewinnen.  

Dabei setzt Südafrika auf Freihandel. Fotovoltaik- und Windkraftanlagen aus der Europäischen Union (EU) sollen unter Einhaltung bestimmter Regelungen sowie Standards und Normen zollfrei eingeführt werden können. Und auch lokale Hersteller werden durch die neuen Ausschreibungsrichtlinien für erneuerbare Energien begünstigt. Denn hier setzt das Land auf Pragmatismus und Transformation.  

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.