Sie sind ein ausländisches Unternehmen, das in Deutschland investieren möchte?

 Two women choosing a dairy products at supermarket Halal & Koscher im internationalen Handel | © lado2016 - stock.adobe.com

Welt: "Halal und koscher im internationalen Handel" (April 2022)

Mehr als nur religiöse Speisegesetze. Wir informierten über Einfuhrbestimmungen, Marktchancen und Zertifizierung.


Halal und koscher boomen seit Jahren. Vor allem für die Lebensmittelbranche haben sich Waren mit diesen Zertifikaten zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor entwickelt. Aber auch Chemikalien, Kosmetika und Arzneimittel werden zunehmend zertifiziert. Sie generieren einen wachsenden Verbrauchermarkt und eröffnen auch deutschen Unternehmen interessante Chancen.

Im Rahmen des Webinars wollten wir Grundlagen erläutern und dabei zunächst auf die Fragen eingehen, was „halal“ und „koscher“ bedeuten und welche Marktchancen sich für deutsche Unternehmen ergeben können. Wir gingen auf den Zertifizierungs- und Produktionsprozess ein und klärten, an welchen Standards man sich orientieren muss. Weitere Fragen waren: Wie wirken sich die Vorgaben auf die Wareneinfuhr aus? Und vor welchen Herausforderungen stehen deutsche Exporteure von halal-Produkten derzeit?

Referentinnen

Amira Baltic-Supukovic, Managerin Zoll, GTAI Bonn

Karin Appel, Managerin Zoll, GTAI Bonn

Moderation

Stefanie Eich, Deputy Director Zoll, GTAI Bonn


Hier finden Sie die Präsentation sowie den Link zur Aufzeichnung.

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.