Sie sind ein ausländisches Unternehmen, das in Deutschland investieren möchte?

Baustelle, Bauplan Male architects discussing with colleagues at site | © Getty Images/Morsa Images

Webinar | EU | Recht

Erfahren Sie mehr über die reformierte Entsenderichtlinie

Am 21. Juli 2022 um 15.00 Uhr findet ein GTAI-Webinar zum Thema „Zwei Jahre nach der Reform der Entsenderichtlinie – Was ist in der Zwischenzeit geschehen?“ statt.

Termin: 21.07.2022 15:00 Uhr

Bereits vor zwei Jahren endete die Umsetzungsfrist für die reformierte Entsenderichtlinie der EU. Mittlerweile haben alle Mitgliedstaaten die Richtlinie umgesetzt. Begleitet wurde die Reform vor allem von dem Satz: „Gleicher Lohn für gleiche Arbeit am gleichen Ort“. Ob das in der Praxis auch alles so eingetreten ist, wird in unserem Webinar am 21. Juli 2022 beleuchtet.

Viele Unternehmen sahen sich durch die neuen Regelungen in ihrem Auslandsgeschäft vor neue Herausforderungen gestellt. Was als Neuem beachtet werden muss, erfahren Sie ebenfalls in unserem Webinar. Darüber hinaus wird es Länderbeispiele geben und eine Checkliste für eine Entsendung ins europäische Ausland wird vorgestellt.

Das Webinar richtet sich an Unternehmer:innen, die bereits im Auslandsgeschäft aktiv sind oder in das Auslandsgeschäft einsteigen möchten.

Referentin:

Marcelina Nowak, MJI, Deputy Director im Bereich Ausländisches Wirtschaftsrecht von Germany Trade & Invest in Bonn

Moderatorin:

Yevgeniya Rozhyna, Associate im Bereich Ausländisches Wirtschaftsrecht von Germany Trade & Invest in Bonn

Die Teilnahme an dem Webinar ist kostenfrei, eine Anmeldung ist  jedoch erforderlich.

Haben Sie Fragen, die im Webinar beantworten sollen, dann nennen Sie uns diese gerne schon bei der Anmeldung. Vielen Dank.

Wir freuen uns, Sie bei unserem Webinar begrüßen zu dürfen.

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.