Sie sind ein ausländisches Unternehmen, das in Deutschland investieren möchte?

Branchen | Polen | Windenergie

Marktüberblick

Bis 2025 soll Polens erster Offshore-Windpark ans Netz gehen. Umfangreiche Investitionen sind geplant. Eine unklare Rechtslage und fehlende Reformen trüben aber die Aussichten.

Von Christopher Fuß | Warschau

Markttreiber und -hemmnisse

Treiber

Hemmnisse

Polens offizielle Energiestrategie sieht den Bau von Offshore-Anlagen vor

Abstandsregeln stehen dem weiteren Ausbau der Windenergie an Land im Wege

CO2-Zertifikate senken die Wirtschaftlichkeit von Kohlestrom

Die nötige Infrastruktur für den Offshore-Ausbau ist noch nicht vorhanden

Umfangreiche Mittel aus dem europäischen Wiederaufbaufonds fließen in die Windenergie

Die Gesetzgebung im Energiesektor Polens gilt als wechselhaft

Quelle: Analyse von Germany Trade & Invest

Dieser Inhalt gehört zu

nach oben
Feedback
Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.