Zoll (4) Schweden (4) Zollmeldung (4)
Alle Filter zurücksetzen
Treffer: 4
  • 21.12.2016 Zollmeldung Schweden Einfuhrabgaben, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Schweden – Erhöhung der Verbrauchsteuern auf Alkohol und alkoholische Getränke zum 1.1.2017

    Bonn (gtai) – Schweden erhöht zum 1.1.2017 die Verbrauchsteuern auf Alkohol und alkoholische Getränke. Die Erhöhung liegt, je nach Produkt, zwischen einem und vier Prozent. Zuletzt wurden die Verbrauchsteuern auf Alkohol und alkoholische Getränke im Januar 2015 angehoben.
    Die Schwedischen Steuerverwaltung hat auf ihrer Internetseite eine Aufstellung über die ab 1.1.2017 geltenden Verbrauchsteuersätze für Alkohol/Alkoholische Getränke veröffentlicht.
    Übersicht der ab 2017 geltenden...

  • 29.12.2015 Zollmeldung Schweden
    Seite merken Seite gemerkt

    Schweden – Senkung der Verbrauchsteuern auf Tabakwaren ab 1.1.2016

    Bonn (gtai) – Schweden wird ab 1.1.2016 die Verbrauchsteuern auf Tabakwaren senken. Der Steuernachlass ist jedoch minimal. Er beläuft sich auf 0,01 SEK/Stück bei Zigaretten und Zigarren/Zigarillos und auf 0,02 bzw. 0,08 SEK/kg bei Schnupf-/Kautabak bzw. Rauchtabak.
    Die Schwedischen Steuerverwaltung hat auf ihrer Internetseite die ab 1.1.2016 geltenden Verbrauchsteuersätze für Tabakwaren veröffentlicht.
    Übersicht der ab 2016 geltenden Verbrauchsteuersätze

    Steuergegenstand
    Steuersatz bis...

  • 09.12.2014 Zollmeldung Schweden
    Seite merken Seite gemerkt

    Schweden – Erhöhung der Verbrauchsteuern auf Alkohol und alkoholische Getränke und Tabakwaren zum 1.1.2015

    Bonn (gtai) – Die vom Schwedischen Finanzminister im Haushaltsvorschlag 2015 angekündigte Erhöhung der Verbrauchsteuern auf Alkohol und alkoholische Getränke sowie Tabakwaren wurden vom Parlament am 3.12.2014 angenommen. Danach erhöhen sich die Verbrauchsteuern auf alkoholische Getränke um 9% und auf Ethylalkohol um 1%. Die Erhöhung bei Tabakwaren liegt, mit Ausnahme von Schnupftabak, bei 6,4%. Für Schnupftabak erhöht sich der Verbrauchsteuersatz zukünftig sogar um 12,2%.
    Die Schwedischen...

  • 13.11.2014 Zollmeldung USA
    Seite merken Seite gemerkt

    USA - Antidumpingzölle auf nicht-orientierten elektromagnetischen Stahl aus Deutschland

    Bonn (gtai) - Das U.S. Department of Commerce (DOC) wird die Zollstellen der US-Zollbehörde Customs and Border Protection (CBP) anweisen, Antidumpingzölle und Ausgleichszölle auf Importe von nicht-orientiertem elektromagnetischem Stahl (non-oriented electromagnetical steel - NOES) aus Deutschland, Japan, Korea, Schweden, China und Taiwan zu erheben. Die Entscheidung ist die Konsequenz aus den Ergebnissen einer durch die Petition eines US-Stahlherstellers Ende September 2013 initiierten...

  • 1
nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.