Luftfahrzeuge (60)
Alle Filter zurücksetzen
Treffer: 60
  • 28.06.2017 Fact Sheet Luftfahrzeuge
    Seite merken Seite gemerktDownload
  • 29.05.2017 Branchenbericht Russland Luftfahrzeuge
    Seite merken Seite gemerkt

    Russlands ziviler Flugzeugbau startet durch

    Moskau (GTAI) - Russland möchte mit eigenen Passagierflugzeugen den internationalen Markt erobern. Mit den Passagierjets SSJ-100 und MS-21 werden zwei neue Maschinen und mit der IL-96 und IL-114-300 zwei modernisierte Klassiker angeboten. Ab 2025 soll zudem ein russisch-chinesisches Großraumflugzeug die Lüfte erobern. Die Regierung stellt Finanzhilfen für die Förderung von Forschung und Entwicklung, Serienproduktion, Absatz und After-Sales-Service bereit. (Kontaktanschriften)

  • 15.05.2017 Branchenbericht USA Luftfahrzeuge
    Seite merken Seite gemerkt

    Produktion in der zivilen US-Luftfahrt soll mittelfristig deutlich zulegen

    San Francisco (GTAI) - Die zivile Luftfahrtbranche in den USA kam 2016 vom Wachstumskurs ab. Doch die Aussichten sind positiv, nicht zuletzt aufgrund der zu erwartenden anziehenden Nachfrage. Um den Bedarf an treibstoffeffizienten Flugzeugen zu decken, setzen Branchenunternehmen auf den Einsatz von Verbundstoffen. Die Automatisierung der Produktionsprozesse schreitet voran. Boeing und sein sehr internationales Zuliefernetzwerk richten ihre Blicke nach Washington. (Internetadressen)

  • 05.04.2017 Branchenbericht Japan Unterhaltungselektronik, Fototechnik
    Seite merken Seite gemerkt

    Drohnen werden in wenigen Jahren zu Japans Alltag gehören

    Tokio (GTAI) - In den kommenden Jahren wird die Nachfrage nach gewerblich genutzten Drohnen in Japan rapide in die Höhe schießen. Immer mehr Anwendungsbereiche werden für die unbemannten Flugkörper identifiziert. Neben dem Agrarsektor und dem Versandhandel drängen sich beispielsweise auch der Sicherheitssektor sowie der Katastrophenschutz als Einsatzgebiete auf. Ausländische Anbieter können auf Chancen in Nischen setzen.

  • 05.04.2017 Branchenbericht Griechenland Luftfahrzeuge
    Seite merken Seite gemerkt

    Griechische Raumfahrtindustrie im Höhenflug

    Athen (GTAI) - Rund 40 Unternehmen zählt die junge griechische Raumfahrtindustrie. Der Branchenumsatz stieg 2016 um ein Drittel im Vergleich zum Vorjahr. Griechische Firmen liefern ihre Produkte und Dienstleistungen an renommierte ausländische Unternehmen. Eine engere Zusammenarbeit ist erwünscht. Die Aufträge kommen durch Programme der Europäischen Weltraumorganisation oder als Auftragskooperationen aus Drittländern. Im Januar 2017 wurde eine griechische Weltraumbehörde ins Leben gerufen.

  • 17.03.2017 Branchenbericht Russland Medizintechnik
    Seite merken Seite gemerkt

    Industriecluster in Uljanowsk ziehen Investoren an

    Moskau (GTAI) - Uljanowsk gehört zu den fünf erfolgreichsten Produktionsstandorten in Russland. Trotz Wirtschaftsflaute in Russland floriert die Region. Die Verwaltung rechnet bis 2019 mit einem Wachstum von 1,5 bis 3,0% pro Jahr. Staatliche Beihilfen und der Zwang zur Importsubstitution wirken wie Zuckerbrot und Peitsche. Besonders im Automobil-, Flugzeug- und Maschinenbau sind Investitionen geplant. Deutsche Präzisionstechnik ist dabei heiß begehrt, aber nicht immer erlaubt.

  • 16.02.2017 Projektmeldung Vanuatu Transport und Logistik
    Seite merken Seite gemerktDownload

    Aviation Investment Project - Additional Financing

    Finanzierung: Weltbankgruppe (IBRD)/ Internationale Entwicklungsorganisation / International Development Association (IDA)

    Mit einem zusätzlichen Kredit in Höhe von 9,5 Mio. US$ und einem zusätzlichen Zuschuss in Höhe von 4,6 Mio. US$ unterstützt die Internationale Entwicklungsorganisation (IDA) ein bereits laufendes Vorhaben zur Verbesserung des Luftfahrtsektors in Vanuatu. Im Mittelpunkt stehen Investitionen in die Infrastruktur der drei Flughäfen Bauerfield (VLI), Whitegrass (SON) und Pekoa(TAH), um größere Flugzeuge abfertigen zu können sowie die Erneuerung oder Erweiterung von Flughafenvorfeldern.

  • 06.02.2017 Projektmeldung Bahamas Transport und Logistik
    Seite merken Seite gemerktDownload

    Airport Infrastructure Program

    Finanzierung: Interamerikanische Entwicklungsbank / Banco Interamericano de Desarrollo (BID)

    Mit einem Darlehen in Höhe von 35 Mio. US$ unterstützt die Interamerikanische Entwicklungsbank (BID) ein Infrastrukturvorhaben auf den Bahamas. Ziel des Projekts sind Verbesserungen der Luftverkehrinfrastruktur und damit verbunden ein Beitrag zur nachhaltigen Integration der Bahamas. Insbesondere die Verkehrsanbindung und der Personenverkehr sollen gestärkt werden.

  • 24.08.2016 Projektmeldung Bahamas Transport und Logistik
    Seite merken Seite gemerkt

    Airport Infrastructure Program

    Finanzierung: Interamerikanische Entwicklungsbank / Banco Interamericano de Desarrollo (BID)

    Die Regierung der Bahamas beantragte bei der Interamerikanischen Entwicklungsbank (BID) ein Darlehen in Höhe von 35 Mio. US$ für ein nicht näher spezifiziertes Projekt zur Förderung der Flughafeninfrastruktur.

  • 23.10.2015 Projektmeldung Côte d'Ivoire Wasser und Umwelt
    Seite merken Seite gemerkt

    Erhalt des Comoé-Nationalparks

    Finanzierung: KfW Entwicklungsbank

    Im Rahmen der Finanziellen Zusammenarbeit (FZ) unterstützt die Bundesrepublik Deutschland ein Entwicklungsvorhaben zum Erhalt des Comoé-Nationalparks in Côte d'Ivoire. Das Ziel des FZ-Moduls ist die Sicherstellung des nachhaltigen Managements des Comoé-Nationalparks in Zusammenarbeit mit der Anrainerbevölkerung und anderen lokalen und regionalen Partnern.

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.