Projekte (37) Ausschreibungen Argentinien (37) Transport und Logistik, übergreifend (37)
Alle Filter zurücksetzen
Treffer: 37
  • 24.08.2016 Projektmeldung Argentinien Transport und Logistik
    Seite merken Seite gemerkt

    Program to Expand Capacity and Road Safety for Exports

    Finanzierungsantrag

    Finanzierung: Interamerikanische Entwicklungsbank / Banco Interamericano de Desarrollo (BID)

    Die Regierung Argentiniens beantragte bei der Interamerikanischen Entwicklungsbank (BID) ein Darlehen in Höhe von 300 Mio. US$ für ein nicht näher spezifiziertes Vorhaben zur Förderung der Straßensicherheit und der Kapazitätssteigerung von Ausfuhren.

  • 07.11.2016 Projektmeldung Argentinien Beratung Öffentlicher Sektor
    Seite merken Seite gemerktDownload

    2nd Development Program for Metropolitan Areas Outside the Capital

    Finanzierungsbewilligung

    Finanzierung: Interamerikanische Entwicklungsbank / Banco Interamericano de Desarrollo (BID)

    Mit einem Darlehen in Höhe von 80 Mio. US$ unterstützt die Interamerikanische Entwicklungsbank (BID) ein zweites Vorhaben zur Förderung großstädtischer Ballungsräume außerhalb der argentinischen Hauptstadt. Ziel ist es, die Lebensqualität der Bevölkerung sowie die öffentlichen Dienstleistungen und die Infrastruktur in diesen Gebieten zu verbessern. Programmschwerpunkte sind die Umsetzung von Investitionsprojekten und die Unterstützung von Maßnahmen zur institutionellen Stärkung in den Ballungsgebieten.

  • 27.12.2016 Projektmeldung Argentinien Transport und Logistik
    Seite merken Seite gemerktDownload

    Agua Negra Pass International Tunnel Structuring Program (PETAN)

    Finanzierungsbewilligung

    Finanzierung: Interamerikanische Entwicklungsbank / Banco Interamericano de Desarrollo (BID)

    Mit zwei Darlehen in Höhe von jeweils 20 Mio. US$ finanziert die Interamerikanische Entwicklungsbank (BID) ein Vorhaben zur Strukturierung und Vorbereitung eines Programms zum Bau eines Tunnels durch die Anden im Grenzgebiet zwischen Argentinien und Chile. Das knapp 14 km lange Bauwerk am Andengebirgspass Paso de Agua Negra soll die grenzübergreifende Integration zwischen beiden Ländern verbessern und darüber hinaus den Zugang der Region zu internationalen Märkten durch den interozeanischen Korridor...

  • 17.01.2017 Projektmeldung Argentinien Arbeitsmarkt, Lohn- und Lohnnebenkosten
    Seite merken Seite gemerktDownload

    Überblick über Investitionschancen in Argentinien

    Planungsstadium

    Einen Überblick über den großen Investitionsbedarf Argentiniens in den nächsten Jahren enthält eine Investitionsbroschüre, die die Förderagentur Agencia Argentina de Inversiones y Comercio Internacional (AAICI) vorgelegt hat. Darin werden ausgewählte Infrastrukturprojekte im Gesamtvolumen von etwa 240 Mrd. US$ vorgestellt. Der größte Anteil mit insgesamt 140 Mrd. US$ entfällt dabei auf die Modernisierung und den Ausbau der Infrastruktur in den Bereichen Transport (80 Mrd. US$) sowie Wasser/Abwasser...

  • 06.02.2017 Projektmeldung Argentinien Transport und Logistik
    Seite merken Seite gemerktDownload

    Program to Expand Capacity and Road Safety for Exports

    Finanzierungsbewilligung

    Finanzierung: Interamerikanische Entwicklungsbank / Banco Interamericano de Desarrollo (BID)

    Mit einem Beitrag in Höhe von 300 Mio. US$ unterstützt die Interamerikanische Entwicklungsbank (BID) ein Vorhaben zur Förderung der Straßensicherheit und der Kapazitätssteigerung von Ausfuhren in Argentinien. Ziel des Projekts ist die Produktivitätssteigerung in Zentralargentinien. Dies soll erreicht werden durch die Verbesserung des Verkehrsflusses auf der National Route 19, um Reisezeiten und Transportkosten zu verringern, und die Verbeserung der Straßensicherheit im nationalen Straßennetz.

  • 14.03.2017 Projektmeldung Argentinien Transport und Logistik
    Seite merken Seite gemerktDownload

    Metropolitan Areas Urban Transport Project - Additional Financing

    Finanzierungsbewilligung

    Finanzierung: Weltbankgruppe (IBRD)

    Mit einem zusätzlichen Darlehen in Höhe von 45 Mio. US$ unterstützt die Weltbank (IBRD) ein bereits laufendes Entwicklungsvorhaben in Argentinien. Ziele des Vorhabens sind die Unterstützung der Umsetzung und Einrichtung einer grenzüberschreiend tätigen Transportagentur für die Metropolregion Buenos Aires, die Stärkung der institutionellen Kapazitäten von Transportverbünden, die Verbesserung der Qualität und Leistung der Verkehrsinfrastruktur und -dienstleistungen in Metropolregionen und die...

  • 23.03.2017 Projektmeldung Argentinien Transport und Logistik
    Seite merken Seite gemerkt

    Northwest Federal Development Corridor

    Finanzierungsantrag

    Finanzierung: Weltbankgruppe (IBRD)

    Die Regierung Argentiniens beantragte bei der Weltbank (IBRD) ein Darlehen in Höhe von 300 Mio. US$ zur Finanzierung eines Transportvorhabens, dessen Ziel die Reduzierung der Transportkosten für Nutzer verschiedener Straßenkorridore ist. Ebenso sollen die Integration und Wettbewerbsfähigkeit der nördlichen Provinzen in den Infrastrukturplan "Plan Belgrano" verbessert werden.

  • 31.03.2017 Projektmeldung Argentinien Arbeitsmarkt, Lohn- und Lohnnebenkosten
    Seite merken Seite gemerktDownload

    Metropolitan Buenos Aires Urban Transformation Project

    Finanzierungsbewilligung

    Finanzierung: Weltbankgruppe (IBRD)

    Mit Darlehen in Höhe von insgesamt 200 Mio. US$ unterstützt die Weltbank (IBRD) ein Entwicklungsvorhaben im Wohnungs- und Siedlungswesen in Argentinien. Ziel des Vorhabens ist die Verbesserung der Wohnsituation und der Zugang zu grundlegenden Dienstleistungen und Infrastruktur in ausgewählten benachteiligten Wohngegenden im Ballungsraum Buenos Aires (Área Metropolitana de Buenos Aires, AMBA). Zudem ist vorgesehen, die institutionellen Kapazitäten für die Stadtplanung in Hinsicht auf metropolitane...

  • 08.05.2017 Projektmeldung Argentinien Transport und Logistik
    Seite merken Seite gemerkt

    Urban Mobility and Green Freight Project

    Finanzierungsantrag

    Finanzierung: Global Environment Facility (GEF)

    Die Regierung Argentiniens beantragte bei der Globalen Umweltfazilität (GEF/Weltbankgruppe) einen Zuschuss in Höhe von 5,3 Mio. US$ zur Finanzierung eines geplanten Umweltschutzvorhabens im Verkehrssektor. Im Mittelpunkt des Projekts steht die Förderung energieeffizienter umweltfreundlicher urbaner Personen- und Frachtbeförderungssysteme.

  • 12.05.2017 Projektmeldung Argentinien Transport und Logistik
    Seite merken Seite gemerkt

    Cristo Redentor System International Corridor (CI-SCR)

    Finanzierungsantrag

    Finanzierung: Interamerikanische Entwicklungsbank / Banco Interamericano de Desarrollo (BID)

    Für ein Transportsektorvorhaben im Anden-Grenzgebiet zwischen Argentinien und Chile wurde bei der Interamerikanischen Entwicklungsbank (BID) ein Darlehen in Höhe von 100 Mio. US$ beantragt. Vorgesehen ist der Ausbau der Verkehrsinfrastruktur im hochgelegenen Transportkorridor zwischen beiden Ländern (Christusstatue "Cristo Redentor"). Dadurch soll die Integration beider Länder gefördert werden.

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.