Branchen (117) E-Commerce (64) Logistik, Speditionen (62)
Alle Filter zurücksetzen
Treffer: 117
  • 31.08.2017 Branchenbericht Polen Logistik, Speditionen
    Seite merken Seite gemerkt

    Der Run auf Lagerflächen in Polen ist groß

    Warschau (GTAI) - In Polen gibt es einen Run auf Lager- und Logistikhallen. Ihre Zahl vergrößert sich deshalb in Rekordgeschwindigkeit. Drei Viertel der derzeit errichteten Flächen werden entweder maßgeschneidert für einen Kunden gebaut oder es wurde schon im Vorhinein ein Mietvertrag dafür geschlossen. Kleinere Städte, zum Beispiel an der Westgrenze des Landes, gewinnen als Standorte an Bedeutung. Auch die Nachfrage nach Lager- und Logistiktechnik ist groß.

  • 25.08.2017 Branchenbericht Tschechische Republik Handel und Vertrieb, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Vertriebserfolg in Tschechien gelingt häufig mit Franchising

    Prag (GTAI) - Franchising ist eine immer beliebtere Vertriebsform in Tschechien. Schon 280 verschiedene Konzepte bieten solche Konzessionen an. Mit neuen Angeboten kommen vor allem heimische Ideengeber auf den Markt. Sie werben mit schnellen Renditen bei geringem Eigenkapital. Auch für deutsche Unternehmen ist Franchising ein einfacher und kostengünstiger Weg zur Erschließung des tschechischen Marktes. Allerdings ist es nicht immer leicht, geeignete Franchise-Nehmer zu finden. (Kontaktadresse)

  • 02.08.2017 Logistik Irland Transport und Logistik, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Transport und Logistik - Irland

    Dublin (GTAI) - Irlands Logistikgewerbe ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen, dank einer guten Gesamtkonjunktur mit einem kräftig steigenden Außenhandel. Auch 2017 und 2018 ist mit einem anhaltenden Aufschwung zu rechnen. Mittelfristig bereitet jedoch der britische EU-Austritt große Sorgen, da das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland ein wichtiger Handelspartner ist und auch die Haupttransportwege zum europäischen Kontinent über die britische Insel verlaufen. (Kontaktanschriften)

  • 28.07.2017 Branchenbericht Singapur Robotik, Automation
    Seite merken Seite gemerkt

    Singapurs Logistikfirmen setzen auf Digitalisierung

    Singapur (GTAI) - Die Aussichten am globalen Warenumschlagplatz Singapur hellen sich seit Anfang 2017 wieder auf. Der steigende Welthandel und der Ausbau von Flug- und Seehäfen erfordern neue Lagerflächen. Kostengünstige Lösungen fragt auch die dynamische E-Commerce-Branche nach. Da Boden und Arbeitskräfte knapp sind, werden neue Lager zunehmend in die Höhe gebaut und automatisiert. Der Staat fördert die Automatisierung und Digitalisierung. Technologisch stehen dabei deutsche Unternehmen in vorderer...

  • 20.07.2017 Branchenbericht Thailand E-Commerce
    Seite merken Seite gemerkt

    Thailands Konsum ist stark geprägt von Frauen

    Bangkok (GTAI) - Thailands weibliche Ökonomie bildet in zahlreichen Produkten das Fundament des privaten Konsums und somit einen tragenden Pfeiler für Wachstum und Entwicklung. Gestützt wird die Dynamik durch Faktoren wie Erziehung, Beruf und Kaufkraft wie auch den demografischen Wandel. Der Auftrieb des E-Commerce ist mit Hilfe elektronischer Medien und Netzwerken zum Großteil der "Millenial Woman" zu verdanken. Die dominanten Attribute im Kaufverhalten der Frauen aus Bangkok sind "trendy und impulsiv".

  • 10.07.2017 Branchenbericht Japan E-Commerce
    Seite merken Seite gemerkt

    Der Bitcoin breitet sich in Japan aus

    Tokio (GTAI) - In Japan hat Bargeld noch immer einen hohen Stellenwert. Zwar nimmt der digitale Zahlungsverkehr zu, weil die entsprechende Infrastruktur vorhanden ist. Jedoch verläuft diese Entwicklung, die vom Wachstum des Onlinehandels getragen wird, nur langsam. Die drittgrößte Volkswirtschaft der Welt hat aber nun den Bitcoin als offizielles Zahlungsmittel akzeptiert und setzt damit ein Zeichen für das elektronische Bezahlen.

  • 13.06.2017 Branchenbericht Taiwan Logistik, Speditionen
    Seite merken Seite gemerkt

    Taiwan baut Logistik aus

    Taipei (GTAI) - Taiwan ist auf eine funktionierende Logistik angewiesen, damit der internationale Handel rundläuft. Daher wird von staatlicher Seite seit Jahren in den Ausbau, die Modernisierung und die Anpassung der Logistikinfrastruktur investiert. Private Unternehmen bauen Logistikzentren aus, nicht zuletzt, da der Bedarf durch den E-Commerce steigt. Der Einsatz smarter Technologie wird ausgeweitet, um Umschlag- und Lieferzeiten zu verringern sowie um Nachverfolgung und Sicherheit zu verbessern.

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.