Recht (1) OECD (1) Rechtsbericht (1)
Alle Filter zurücksetzen
1 Ergebnis
  • 26.02.2018 Rechtsbericht OECD Internationale Verträge
    Seite merken Seite gemerkt

    Doppelbesteuerungsabkommen verursachen Steuerverluste

    Bonn (GTAI) - Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) vermeiden die doppelte Besteuerung, können aber auch eine doppelte Nicht-Besteuerung ermöglichen. Schuld daran sind veraltete Begriffe und Lücken in den DBA. Jedes einzelne DBA zu modernisieren, wäre sehr aufwändig. Deshalb hat die OECD im Rahmen des sogenannten BEPS-Projekts ein multilaterales Abkommen ausgearbeitet, das die wichtigsten Mängel der DBA behebt. Nach derzeitigem Stand soll das multilaterale Abkommen über 1.100 DBA von 78 Staaten erfassen.

  • 1
nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.