Zoll (6) Irland (6)
Alle Filter zurücksetzen
Treffer: 6
  • 26.08.2020 Zollbericht Vereinigtes Königreich Brexit
    Seite merken Seite gemerkt

    Brexit: Warenverkehr zwischen Großbritannien und Nordirland

    Die britische Regierung kündigt Hilfe für Unternehmen an: Der Trader Support Service (TSS) soll bei Zollformalitäten unterstützen.

  • 23.03.2020 Zollmeldung Brasilien Einfuhrverbote und Beschränkungen, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Brasilien verhängt Einreisebeschränkungen wegen Corona-Pandemie

    Stand: 23.03.2020
    Warenverkehr bleibt ausgenommen

  • 09.01.2018 Zollmeldung Irland Einfuhrabgaben, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Irland: Steuer auf zuckerhaltige Getränke

    Bonn (GTAI) - Ab 1. April 2018 gilt in Irland eine Steuer auf zuckerhaltige Getränke. Diese neue Steuer gilt für alle Getränke, denen Zucker zugefügt wurde und deren Zuckergehalt höher als fünf Gramm pro 100 Mililiter liegt.
    Die Höhe der Steuer hängt vom Zuckergehalt eines Getränks ab:

    20 Cent pro Liter für Getränke, deren Zuckergehalt höher als 5 g pro 100 ml beträgt,

    30 Cent pro Liter für Getränke, deren Zuckergehalt höher als 8 g pro 100 ml beträgt.
    Ausgenommen sind Fruchtsäfte, denen kein...

  • 17.10.2016 Zollmeldung Irland
    Seite merken Seite gemerkt

    Irland – Erhöhung der Verbrauchsteuern auf Tabakwaren

    Bonn (GTAI) – Die irische Regierung hat im Rahmen des Haushalts 2017 erneut die Verbrauchsteuern auf Tabakwaren erhöht. Die Erhöhung beträgt 6,35%.
    Die geänderten Verbrauchsteuersätze auf Tabakwaren werden seit 12.10.2016 angewendet.
    Für andere verbrauchsteuerpflichtige Waren (Alkohol und alkoholische Getränke, Elektrizität und Energieerzeugnisse) gelten weiterhin die zum 16.10.2013 eingeführten Abgabensätze.
    Die Änderungen bei Tabakwaren nachstehend im Einzelnen:

    Steuergegenstand
    Steuersatz...

  • 27.10.2015 Zollmeldung Irland
    Seite merken Seite gemerkt

    Irland – Erhöhung der Verbrauchsteuern auf Tabakwaren

    Bonn (gtai) – Die irische Regierung hat im Rahmen des Haushalts 2016 erneut die Verbrauchsteuern auf Tabakwaren erhöht. Die Erhöhung liegt etwa bei 6,8%.
    Die geänderten Verbrauchsteuersätze auf Tabakwaren werden seit 14.10.2015 angewendet.
    Für andere verbrauchsteuerpflichtige Waren (Alkohol und alkoholische Getränke, Elektrizität und Energieerzeugnisse) gelten weiterhin die zum 16.10.2013 eingeführten Abgabensätze.
    Die Änderungen bei Tabakwaren nachstehend im Einzelnen:

    Steuergegenstand...

  • 24.10.2014 Zollmeldung Irland
    Seite merken Seite gemerkt

    Irland – Erhöhung der Verbrauchsteuern auf Tabakwaren

    Bonn (gtai) – Die irische Regierung hat im Rahmen des Haushalts 2015 die Verbrauchsteuern auf Tabakwaren für die Mehrzahl der Produkte um ca. 5,7% erhöht. Bei Tabak zum Rollen von Zigaretten beträgt die Steigerung sogar 8,3%.
    Für andere verbrauchsteuerpflichtigen Waren (Alkohol und alkoholische Getränke, Mineralöle) gelten die zum 16.10.2013 eingeführten Abgabensätze unverändert weiter. Die geänderten Verbrauchsteuersätze auf Tabakwaren werden seit 15.10.2014 angewendet.
    Die Änderungen bei Tabakwaren...

  • 1
nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.