Treffer: 31.035
  • 04.04.2014 Pressemitteilung
    Seite merken Seite gemerkt

    Niederlande: Wirtschaft kommt langsam in Fahrt

    Nach zwei Jahren der Rezession soll die Wirtschaft der Niederlande dieses Jahr wieder um 0,75 Prozent wachsen. Die Konjunkturwende ist eingeleitet.

  • 31.03.2014 Pressemitteilung
    Seite merken Seite gemerkt

    Industrie 4.0 auf der Hannover Messe 2014

    Germany Trade & Invest organisiert im Rahmen der Hannover Messe 2014 eine Podiumsdiskussion zum Thema Industrie 4.0

  • 26.03.2014 Pressemitteilung
    Seite merken Seite gemerkt

    Staatssekretär Kapferer: Mittelstand zu verstärktem wirtschaftlichen Engagement im Ausland ermutigen

    Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat gemeinsam mit der Germany Trade & Invest GmbH (GTAI) sechs Länder identifiziert, die aus Sicht der Bundesregierung eine verstärkte Aufmerksamkeit der deutschen Exportwirtschaft verdienen.

  • 18.03.2014 Rechtsbericht USA Vertriebsrecht, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Handelsvertreter- und Vertragshändlerrecht in USA

    New York (gtai) - Beim Vertrieb ihrer Produkte in den USA müssen deutsche Unternehmen die einschlägigen bundes- und einzelstaatlichen Regelungen hinsichtlich der Produktvermarktung beachten. Aufgrund der daraus resultierenden Risiken beauftragen viele dieser Unternehmen zur Vermeidung von Rechtsverstößen einen Handelsvertreter bzw. einen Vertragshändler.

  • 10.03.2014 Pressemitteilung
    Seite merken Seite gemerkt

    Die digitalen Durchstarter

    Mit rund 130 Ausstellern will sich das Vereinigte Königreich dieses Jahr als Partnerland der CeBIT 2014 in Hannover präsentieren. Der britische Markt für Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) boomt, die heimische Industrie gehört zu den leistungsfähigsten in der EU.

  • 06.03.2014 Rechtsbericht Tschechische Republik Gesellschaftsrecht, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Das neue tschechische Gesellschaftsrecht

    Bonn (gtai) - Die große tschechische Privatrechtsreform hat auch das Handelsrecht erfasst. Im Gegensatz zum vorherigen Rechtsverständnis wird das Handelsrecht von jetzt an als ein Teilgebiet des Zivilrechts verstanden. Schuldrechtliche Beziehungen zwischen Unternehmen unterliegen ausschließlich den Regelungen des neuen tschechischen Zivilgesetzbuches. Das neue Handelsgesetzbuch indes beinhaltet lediglich Regelungen zu den Handelsgesellschaften an sich.

  • 28.02.2014 EU Customs & Trade News EU
    Seite merken Seite gemerkt

    Antidumping - Bestimmte Mangandioxide mit Ursprung in Südafrika

    Durchführungsverordnung (EU) Nr. 191/2014 des Rates vom 24. Februar 2014 zur Einführung eines endgültigen Antidumpingzolls auf die Einfuhren bestimmter Mangandioxide mit Ursprung in der Republik Südafrika im Anschluss an eine Auslaufüberprüfung nach Artikel 11 Absatz 2 der Verordnung (EG) Nr. 1225/2009; ABl. L 59 vom 28.2.2014, S. 7.
    Anmerkung:
    Nach Abschluss der am 12. März 2013 eingeleiteten Auslaufüberprüfung (Einleitungsbekanntmachung - ABl. C 72 vom 12.3.2013, S. 8) wird mit Wirkung vom 1.3.2014...

  • 28.02.2014 EU Customs & Trade News EU
    Seite merken Seite gemerkt

    Antisubvention - Polyethylenterephthalat (PET) mit Ursprung in Indien

    Durchführungsverordnung (EU) Nr. 190/2014 des Rates vom 24. Februar 2014 zur Änderung der Durchführungsverordnung (EU) Nr. 461/2013 zur Einführung eines endgültigen Ausgleichszolls auf die Einfuhren von bestimmtem Polyethylenterephthalat (PET) mit Ursprung in Indien nach einer Überprüfung wegen bevorstehenden Außerkrafttretens gemäß Artikel 18 der Verordnung (EG) Nr. 597/2009; ABl. L 59 vom 28.2014, S. 5.
    Anmerkung:
    Nach Aufhebung des Beschlusses 2000/745/EG (siehe unten) und der Rücknahme der...

  • 25.02.2014 Rechtsbericht Tschechische Republik Kaufrecht
    Seite merken Seite gemerkt

    Tschechien: Neues Zivilgesetzbuch seit dem 1.1.2014 in Kraft (Teil III)

    Bonn (gtai) - Das seit dem 1.1.2014 in Tschechien geltende Schuldrecht wird insbesondere durch den Grundsatz der Privatautonomie geprägt. Der Wille der Parteien soll prinzipiell den Vertragsinhalt bestimmen und nicht die gesetzlichen Vorschriften. Damit einhergehend wurden auch viele Formerfordernisse für Vertragsabschlüsse beseitigt und eine Vereinheitlichung und Vereinfachung von Vertragstypen vorgenommen.

  • 25.02.2014 Rechtsbericht USA Gesellschaftsrecht, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Unternehmensgründung und Gewerbeanmeldung in USA

    New York (gtai) - Deutsche Investoren, die sich dafür entscheiden eine Gesellschaft in den USA zu gründen, können von einfachen Gründungsformalitäten, geringen Gesellschaftsgründungskosten und flexiblen gesellschaftsrechtlichen Bestimmungen profitieren. Bestimmte Geschäftstätigkeiten erfordern eine Anmeldung der Geschäftstätigkeit in dem jeweiligen US-Bundesstaat, die mit einer Gewerbeanmeldung in Deutschland vergleichbar ist.

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.