Projekte (1191) Entwicklungszusammenarbeit (1191)
Alle Filter zurücksetzen
Treffer: 1.191
  • 16.09.2021 Belgien Entwicklungszusammenarbeit
    Seite merken Seite gemerkt

    Kontakte

    Enabel - Belgian Development Agency
    Rue Haute, 147 | 1000 Brussels | Belgium
    T +32 (0)2 505 37 00 | F +32 (0)2 502 98 62


    Germany Trade & Invest (Bonn)
    Bereich Entwicklungszusammenarbeit & Öffentliche Aufträge
    Villemombler Straße 76
    53123 Bonn
    Bereichsleiterin
    Kirsten Hungermann
    Telefon: +49 (0)228 24993-252

  • 16.09.2021 Belgien Entwicklungszusammenarbeit
    Seite merken Seite gemerkt
  • 16.09.2021 Belgien Entwicklungszusammenarbeit
    Seite merken Seite gemerkt

    Belgische Entwicklungsagentur

    Enabel hat ihren Hauptsitz in Brüssel und finanziert Entwicklungsprojekte in Afrika und im Nahen Osten.

  • 16.09.2021 Belgien Entwicklungszusammenarbeit
    Seite merken Seite gemerkt

    Internetadressen

    Die folgenden Links dienen als Wegweiser für die Internetseite von Enabel. Die meisten Informationen werden auf Englisch, Französisch und Niederländisch bereitgestellt.
    Enabel Hauptseite
    Open Data Portal für aktuelle und abgeschlossene Projekte
    Aktueller Jahresbericht
    Übersicht zur Förderung des privaten Sektors

  • 16.09.2021 Belgien Entwicklungszusammenarbeit
    Seite merken Seite gemerkt

    Praktische Tipps für die Geschäftsanbahnung

    Unternehmen sollten sich frühzeitig über Projekte und Geschäftsmöglichkeiten informieren, Netzwerke knüpfen und Kontaktpersonen vor Ort ausfindig machen. Neben Englisch sollten Interessenten Französisch beherrschen, da viele Dokumente von Enabel nur auf Französisch veröffentlicht werden und für die Implementierungspartner vieler Länder Französisch die Verwaltungs- und Geschäftssprache ist.
    Als Einstieg empfiehlt es sich:
    die Strategie von Enabel für den aktuellen Zeitraum zu kennen,
    die...

  • 16.09.2021 Belgien Entwicklungszusammenarbeit
    Seite merken Seite gemerkt

    Projektablauf

    ​​​​​​

  • 16.09.2021 Belgien Entwicklungszusammenarbeit
    Seite merken Seite gemerkt

    Tätigkeitsfelder und Organisation

    Enabel hat ihren Hauptsitz in Brüssel und Büros in allen Partnerländern. Insgesamt beschäftigt sie 1.725 Mitarbeiter. Der belgische Staat ist alleiniger Anteilseigner. Das oberste Leitungsgremium setzt sich aus zwölf Mitgliedern zusammen. Die Mitglieder werden auf Basis ihrer Erfahrungen in der Entwicklungszusammenarbeit für vier Jahre vom Ministerrat benannt.
    Enabel setzt Entwicklungsprojekte vor allem für die belgische Regierung, aber auch für andere Geber um. Neben der Vergabe zinsverbilligter...

  • 16.09.2021 Belgien Entwicklungszusammenarbeit
    Seite merken Seite gemerkt

    Beschaffungswesen und Geschäftsmöglichkeiten

    Enabel bietet deutschen Unternehmen Geschäftschancen in Form von Bau-, Beratungs- und Lieferaufträgen. Ausschreibungen publiziert sie leicht zugänglich auf ihrem Ausschreibungsportal.
    Dabei unterscheidet Enabel nicht zwischen der Beschaffung durch staatliche Kreditnehmer und dem unternehmenseigenen Beschaffungswesen. Ausgeschrieben wird, je nach Projekt, in Übereinstimmung mit nationalen und europäischen Vorgaben oder nach den Richtlinien der Weltbank. Dadurch stellt Enabel eine faire, transparente...

  • 16.09.2021 Belgien Entwicklungszusammenarbeit
    Seite merken Seite gemerkt

    Ziele und Historie

    Die belgische Agentur für Entwicklungszusammenarbeit wurde 1998 als Belgian Technical Cooperation (BTC) gegründet. Seit 2018 heißt sie Enabel. Ihr Mandat umfasst die Umsetzung von Entwicklungsprojekten für die Regierung. Es ist ihr Ziel, eine nachhaltige Welt zu schaffen, in der alle Menschen unter rechtsstaatlichen Bedingungen leben und sich frei entfalten können. Weitere Ziele der belgischen Entwicklungspolitik sind die Stärkung lokaler Partner sowie die Konsolidierung von Demokratie und...

  • 15.09.2021 Projektmeldung Mauretanien Beschäftigungsförderung
    Seite merken Seite gemerkt

    Schaffung von Beschäftigungsmöglichkeiten

    Projektprüfung

    Finanzierung: Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)

    Im Rahmen der deutschen Technischen Zusammenarbeit (TZ) mit Mauretanien prüft die Bundesregierung die Unterstützung eines Projekts zur Beschäftigungsförderung.

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.