Branchencheck I Turkmenistan

Projekte zur wirtschaftlichen Diversifizierung haben Priorität

Die Öl- und Gaswirtschaft bleibt der wichtigste Anlagesektor. Auch einige Sektoren des verarbeitenden Gewerbes und die Baubranche versprechen Liefer- und Kooperationspotenziale.

Von Uwe Strohbach | Aschgabad

Das gasreiche Turkmenistan verstärkt seinen Kurs auf die Diversifizierung der Wirtschaft. Der Fokus liegt auf der Öl- und Gasveredelung sowie dem Ausbau der verarbeitenden Industrie. Zudem investiert der Staat in Infrastrukturprojekte.

nach oben
Feedback

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.