Sie sind ein ausländisches Unternehmen, das in Deutschland investieren möchte?

Zollbericht WTO Zollgesetz und Zollverfahren, übergreifend

Die WTO und der Warenhandel (GATT)

Der internationale Warenhandel ist ein wichtiger Wohlstandsfaktor. Erfahren Sie mehr über das Allgemeine Zoll- und Handelsabkommen (GATT) sowie weitere Regelungen zum Warenhandel.

Von Melanie Hoffmann, Dr. Achim Kampf

Das Allgemeine Zoll- und Handelsabkommen (GATT) gilt als Gründungselement des internationalen Warenhandels und steht für den Abbau tarifärer und nichttarifärer Handelsbarrieren und folglich für die Förderung des internationalen Warenaustausches. Das Ziel: transparente und geregelte Warenflüsse, Abbau von Handelshemmnissen und Gleichbehandlung. Nutzen Sie unsere Informationen, um die Vorteile des GATT kennenzulernen.

nach oben
Feedback

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.