Insolvenzrecht

SLOWAKEI

Verzeichnis der slowakischen Gerichtsverfahren online

Details der Bezirks- und Regionalgerichtsprozesse und Notarlisten veröffentlicht

Zum Jahresbeginn 2011 hat das slowakische Justizministerium auf einige neue Angebote im Bereich der slowakischen Gerichtsbarkeit aufmerksam gemacht, die zu einer größeren Transparenz der slowakischen Justiz beitragen.

Auf die Verzeichnisse der slowakischen Gerichtsverfahren (Zoznamy pojednávaní) kann nunmehr online zugegriffen werden, und zwar über die Internetseite des Justizministeriums. Umfasst sind dabei die Verhandlungen vor den Bezirks- und Regionalgerichten der Slowakei (pojednávania na krajských a okresných súdoch).

Für in der Slowakei tätige Unternehmen ist dabei das slowakische Register der zivilrechtlichen Gerichtsverfahren (Zoznam civilných pojednávaní na súdoch) zu nennen, welches die folgenden beiden Suchoptionen anbietet:

  • Recherche nach Gericht (Výber súdu)
  • Recherche nach Aktenzeichen (Výber podľa spisovej značky).

Das Rechercheergebnis enthält u.a. die Terminierungen der nächsten Verhandlungstage, die Namensnennung des zuständigen Richters oder die Kurzbezeichnung der Verfahrensart.

Zusätzlich ist eine Schnittstelle zur neuen Online-Klageerhebung eingerichtet, die in der Slowakischen Republik zuletzt eingeführt wurde (vgl. hierzu bereits die Portal 21 - Meldung vom 23.7.2010 unter dem Titel: Slowakei: Klageerhebung jetzt online möglich - Neuer Justiz-Service bringt Vereinfachung und Verfahrensbeschleunigung).

Eine Liste der slowakischen Notare führt die slowakische Notarkammer.

Germany Trade & Invest (28.01.2011)

Funktionen

Ländervergleich