Sie sind ein ausländisches Unternehmen, das in Deutschland investieren möchte?

Suche

Projekte (10) Erze (10)
Alle Filter zurücksetzen

Suchergebnisse

Treffer: 10
  • 28.02.2023 Projektmeldung Finnland Bergbau und Rohstoffe
    Seite merken Seite gemerkt

    Abbau seltener Erden erfordert Investitionen in Milliardenhöhe

    Planungsstadium

    Finanzierung: Öffentlicher Sektor, ohne Geberfinanzierung

    Das Bergbaugebiet Sokli im finnischen Teil Lapplands birgt bedeutendere Ressourcen an seltenen Erden als gedacht. Um sie abzubauen, sind Investitionen von 1 bis 1,5 Milliarden Euro erforderlich.

  • 26.01.2023 Projektmeldung Finnland Energie
    Seite merken Seite gemerkt

    Bau einer Anodenmaterialfabrik

    Planungsstadium

    Finanzierung: Privater Sektor

    Grafintec und Qingdao Hensen Graphite haben eine Absichtserklärung über die Gründung eines Zentrums für die Anodenmaterialproduktion in der westfinnischen Küstenstadt Vaasa unterzeichnet.

  • 06.01.2022 Projektmeldung Indonesien Bergbau und Rohstoffe, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Bau einer Aluminiumhütte

    Planungsstadium

    Finanzierung: Privater Sektor

    Der indonesische Energiekonzern Adaro will in Nordkalimantan ein Aluminiumwerk im Wert von 728 Millionen US-Dollar errichten.

  • 03.12.2021 Projektmeldung Brasilien Produktionsanlagen für Eisen und Stahl
    Seite merken Seite gemerkt

    Ausbau der Eisenerz- und Stahlproduktion

    Planungsstadium

    Finanzierung: Privater Sektor

    Der Stahlkonzern ArcelorMittal baut seine Produktionskapazität im Bundesstaat Minas Gerais in Brasilien aus. Das Projekt wird bis 2024 umgesetzt.

  • 24.03.2021 Projektmeldung Kasachstan Erze
    Seite merken Seite gemerkt

    Realisierung eines neuen Kupferprojektes

    Planungsstadium

    Finanzierung: Privater Sektor

    Im Südosten Kasachstans plant der Bergbaukonzern KAZ Minerals den Ausbau seiner Förderung von Kupfererz. Das Projekt Koksay soll als Tagebau umgesetzt werden.

  • 15.02.2021 Projektmeldung Russland Tiefbau, Infrastrukturbau
    Seite merken Seite gemerkt

    Bau eines Erzverladehafens in Tschukotka

    Frühstadium

    Finanzierung: Privater Sektor/ Öffentlicher Sektor, ohne Geberfinanzierung

    KAZ Minerals errichtet zum Abtransport von Kupfer aus der Mine Baimskoje einen neuen Hafen an der Küste der Tschuktschen-Halbinsel.

  • 15.02.2021 Projektmeldung Russland Erze
    Seite merken Seite gemerkt

    Erschließung einer Kupfer- und Goldlagerstätte in Tschukotka

    Frühstadium

    Finanzierung: Privater Sektor

    KAZ Minerals investiert bis zu 8 Milliarden US-Dollar in die Entwicklung eines der größten Kupfervorkommen der Welt auf der russischen Tschuktschen-Halbinsel.

  • 05.12.2019 Projektmeldung USA Maschinen- und Anlagenbau
    Seite merken Seite gemerkt

    Ausbau einer Kupfermine

    Planungsstadium

    Finanzierung: Privater Sektor

    In der Nähe von Salt Lake City (Utah) plant Rio Tinto Plc. den Ausbau seiner Kennecott-Kupfermine. Die Investition soll die Erhaltung der mehr als 100 Jahre alten Tagebaumine bis 2032 sichern. Das Expansionsprojekt soll 2020 beginnen. Die Investitionssumme beträgt 1,5 Mrd. US$.

  • 13.08.2019 Projektmeldung Brasilien Bergbau und Rohstoffe
    Seite merken Seite gemerkt

    Itabiritbearbeitung in Congonhas

    Frühstadium

    Finanzierung: Privater Sektor

    Das brasilianische Bergbauunternehmen CSN Mineracao S.A. baut eine neue Anlage zur Aufbereitung von Itabirit (hochwertiges Eisenerz) in Congonhas im Bundesstaat Minas Gerais. Das Projekt wird in der Mine Casa de Pedra errichtet und befindet sich in der Phase der Umweltgenehmigung. Die erste Anlage mit einer Produktionskapazität von 10 Mio. Tonnen pro Jahr soll im zweiten Halbjahr 2021 in Betrieb gehen. Ab 2024 wird die zweite Anlage mit einer Produktionskapazität von 20 Mio. Tonnen pro Jahr in Betrieb...

  • 12.08.2019 Projektmeldung Brasilien Bergbau und Rohstoffe
    Seite merken Seite gemerkt

    Trockenbearbeitung von Eisenerz

    Frühstadium

    Finanzierung: Privater Sektor

    Das brasilianische Bergbauunternehmen Vale investiert in den nächsten fünf Jahren 2,5 Mrd. US$ in die Umstellung auf trockene Verfahren der Eisenerzgewinnung und zur Rückführung von Rückhaltebecken.

  • 1
Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.