Sie sind ein ausländisches Unternehmen, das in Deutschland investieren möchte?

Germany Trade & Invest als Informationsquelle für Handwerksbetriebe

Handwerk und GTAI

Deutsche Handwerksbetriebe haben gute Chancen, mit ihren Leistungen und Produkten ausländische Märkte zu erobern. Auslandsmärkte stellen jedoch gerade für kleine und mittlere Unternehmen häufig ein Wagnis dar.
Der mögliche Erfolg lockt, doch das Unbekannte schreckt ab. Ist der ins Auge gefasste Markt wirklich geeignet - oder nur „viel versprechend“? Wie sieht es mit der Wettbewerbersituation aus? Ist es ratsam, sich einen Geschäftspartner vor Ort zu suchen und wie finde ich den? Nicht zu vergessen die rechtliche Situation: vertragliche Gestaltung, Absicherung, Gewährleistungsfragen, Zahlungsverzugsprobleme, Insolvenz des Geschäftspartners, rechtliche Durchsetzung von Ansprüchen. Und was ist zu beachten, wenn Mitarbeiter für nur einen befristeten Zeitraum im Ausland arbeiten sollen, um Aufträge auszuführen. Welche Arbeitsschutzbestimmungen müssen sie beachten? Gibt es Kontrollen auf Baustellen - und wie werden Verstöße geahndet? Recht eben - ein Buch mit 7 Siegeln!? Das muss nicht sein.
Germany Trade & Invest (GTAI) gibt Ihnen das nötige Rüstzeug mit auf den Weg.

Schwerpunkte, Specials und neue Produkte

Schwerpunkte

Germany Trade & Invest befasst sich mit einer Vielzahl aktueller Themen. Wir wählen regelmäßig übergreifende Themen aus, die wir für besonders relevant für die deutsche Exportwirtschaft identifiziert haben. Die aktuellen Themen sind Globaler Handel & Lieferketten sowie Klimawandel.

Special Brexit

Laufende Berichterstattung über die Auswirkungen des Brexit.

Zur GTAI-Sonderseite

Zollfrei durch die Welt - Freihandelsabkommen im Überblick

Bilaterale Abkommen zum Freihandel haben Konjunktur. Damit geraten die Voraussetzungen für die Gewährung von Zollvergünstigungen zunehmend ins Blickfeld. Hier finden Sie einen Überblick darüber, wie deutsche Exporteure profitieren können:

Zur GTAI-Sonderseite

Rechts- und Zollinformationen zu Afrika

Nicht erst seit der G20-Inititative „Compact with Africa“ hat das Interesse an Afrika mit insgesamt 54 Ländern auch in Deutschland zugenommen. Die Vielzahl der Länder erfordert eine differenzierte Betrachtung, gerade auch im Hinblick auf die rechtliche Situation vor Ort. Deshalb vermitteln wir hier Informationen über das Recht in bestimmten Ländern der Region Subsahara-Afrika.

Relevante Informationen rund um die Wareneinfuhr auch zu ausgewählten afrikanischen Ländern sind in unserer Reihe „Zoll und Einfuhr kompakt" abrufbar.

Auch diesen Service der Germany Trade & Invest sollten Sie nutzen

Das Angebot der GTAI im Handwerksbereich ergänzt den Service der für Sie zuständigen Handwerkskammern.

nach oben
Feedback

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.