Branchen (10) Nahrungsmittel, Getränke (4) Land- und Forstwirtschaft, übergreifend (7) Land-, Forstwirtschaftsmaschinen (3) Nahrungsmittel- , Verpackungsmaschinen (3) Außenwirtschafts-, Industriepolitik (10)
Alle Filter zurücksetzen
Treffer: 10
  • 05.03.2020 Branchenbericht Marokko Land- und Forstwirtschaft, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Marokko präsentiert neuen, grünen Agrarplan

    Casablanca (GTAI) - Mit einem neuen Zehnjahresplan soll Marokkos Agrarsektor aufblühen. Unternehmertum wird gefördert. Zu Effizienzsteigerungen könnten moderne Ausrüstungen beitragen.

  • 29.01.2020 Branchenbericht Uruguay Land- und Forstwirtschaft, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Uruguay bietet gute Rahmenbedingungen für Unternehmen

    Bonn (GTAI) - Mit stabilen wirtschaftlichen und politischen Verhältnissen, einem guten regionalen Marktzugang und unternehmerfreundlichen Regularien, ist Uruguay ein interessanter Markt für ausländische Firmen.

  • 05.11.2019 Branchenbericht Russland Land- und Forstwirtschaft, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Investoren drängen in Sankt Petersburger Speckgürtel

    Sankt Petersburg (GTAI) - Das Leningrader Gebiet gehört zu den attraktivsten Investitionsstandorten in Russland. Derzeit laufen große Projekte in der Petrochemie und zum Ausbau der Häfen und Verkehrsinfrastruktur.

  • 19.03.2019 Branchenbericht Russland Land- und Forstwirtschaft, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Russlands Grenzregion Pskow sucht neue Investoren

    Pskow (GTAI) - Russlands Grenzgebiet Pskow will die Wirtschaftskrise hinter sich lassen und neue Investoren anlocken. Im Juni 2019 ist die Region Gastgeber des Internationalen Hansetags.

  • 20.02.2019 Branchenbericht Russland Land- und Forstwirtschaft, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Russisches Gebiet Smolensk zieht Investitionen an

    Moskau (GTAI) - Smolensk ist Russlands Tor zum Westen. Das Gebiet punktet mit einer guten Infrastruktur und ist bei Investoren aus der Ernährungswirtschaft und Industrie beliebt.

  • 11.12.2018 Branchenbericht Ghana Land- und Forstwirtschaft, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Ghanas Regierung braucht Geld für die Förderung der Landwirtschaft

    Accra (GTAI) - Noch wird das Potenzial im Bereich Agribusiness in Ghana unzureichend ausgeschöpft. Es gibt wenige private Investitionen, aber einige Geberprogramme bringen Geschäftschancen.

  • 16.07.2018 Branchenbericht Russland Metallerzeugung und -verarbeitung, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Gebiet Lipezk setzt auf Industrie-Cluster

    Moskau (GTAI) - Das Gebiet Lipezk ist eines der wichtigsten Industriezentren Russlands. Pläne zum Ausbau der Industrieproduktion tragen erste Früchte: der Maschinenbau-Cluster wird um neue Sparten und Werke erweitert. Daneben entsteht ein neuer Industriepark für Landtechnik. Mit der Sonderwirtschaftszone Lipezk verfügt die Gebietsregierung bereits über ein erfolgreiches Aushängeschild zur Ansiedlung von Investoren, auch aus Deutschland.

  • 21.06.2018 Branchenbericht Bulgarien Nahrungsmittel, Getränke
    Seite merken Seite gemerkt

    Bulgariens Nahrungsmittelverarbeitung nimmt Fahrt auf

    Sofia (GTAI) - Bulgariens Nahrungsmittelindustrie hat Rückenwind. Fördermittel der Europäischen Union sind stark gefragt und fast vergriffen. Der Markt ist noch nicht gesättigt, aber sehr fragmentiert. Premium-Nahrungsmittel profitieren von steigenden Einkommen und dem Tourismus. Das Massengeschäft bleibt zunächst eher preissensibel. Großunternehmen erweitern ihre Aktivitäten. Biolebensmittel legen bei Produktion und Verbrauch zu. Der Konsument wird anspruchsvoller.

  • 15.06.2018 Branchenbericht Rumänien Handel und Vertrieb, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Rumäniens Markt für Nahrungsmittelmaschinen hat Potenzial

    Bukarest (GTAI) - Der rumänische Markt für Nahrungsmittelmaschinen ist noch relativ klein. Die Ausrüstungen werden zumeist importiert. Führende Anbieter stammen aus Italien und Deutschland. Zahlreiche Vertriebsfirmen mit Mehrfachvertretungen bieten ihre Produkte an. Fleisch- und Backindustrie stellen aussichtsreiche Kunden für den Kauf von Maschinen. Die Beschaffung von Produktionsanlagen erfährt staatliche Förderung im Kontext von EU-Programmen.

  • 16.05.2018 Branchenbericht Côte d'Ivoire Land- und Forstwirtschaft, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Côte d'Ivoire entwickelt sich zum Brotkorb Westafrikas

    Abidjan (GTAI) - Côte d'Ivoire erlebt seit Jahren eine Phase hoher Dynamik in der Nahrungsmittelproduktion. Hierzu zählen neben der Landwirtschaft auch die Verarbeitung lokal geernteter Agrarprodukte sowie die vor allem in Abidjan ansässige Nahrungsmittelindustrie. Der steigende Bedarf an Nahrungsmitteln in der ganzen Region sowie die gute allgemeine Konjunktur in Côte d'Ivoire bieten weiterhin positive Perspektiven für diese Sektoren. Für deutsche Unternehmen ergeben sich daraus zahlreiche...

  • 1
nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.