ab 22.02.20 (67)
Alle Filter zurücksetzen
Treffer: 67
  • 25.02.2020
    Seite merken Seite gemerkt

    Ausländische Direktinvestitionen und Rahmenbedingungen

    Die Bundesrepublik Deutschland ist eine offene Marktwirtschaft, in der das Engagement ausländischer Unternehmen und Investoren grundsätzlich willkommen ist. Die Bundesregierung begrüßt ausländische Direktinvestitionen (FDI) als wichtigen Impulsgeber für Wachstum und Beschäftigung am Wirtschaftsstandort Deutschland.
    Plant ein ausländisches Unternehmen in Deutschland zu investieren, kann dies auf unterschiedlichem Wege erfolgen. Bei ausländischen Direktinvestitionen (FDI) wird unterschieden zwischen:

  • 27.02.2020
    Seite merken Seite gemerkt
  • 02.03.2020 Investment Guide to Germany
    Seite merken Seite gemerkt

    ICT-Karte

    Deutschland hat die längerfristige unternehmens- oder konzerninterne Entsendungen spezieller Gruppen von Arbeitnehmern mit der Einführung der neuen „ICT-Karte“ erleichtert.

  • 02.03.2020 Investment Guide to Germany
    Seite merken Seite gemerkt

    "Blaue Karte EU" für Hochqualifizierte

    Die "Blaue Karte EU" (EU Blue Card)ist ein zusätzliches Instrument, mit dem die Arbeitsaufnahme in Deutschland für qualifizierte Fachkräfte aus Nicht-EU-Staaten vereinfacht wird.

  • 02.03.2020
    Seite merken Seite gemerkt

    Wer ist eine "qualifizierte Fachkraft"?

    Für Fachkräfte aus dem Nicht-EU-Ausland ist es nun einfacher eine Aufenthaltserlaubnis in Deutschland zu erhalten. Allerdings müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein.

  • 02.03.2020
    Seite merken Seite gemerkt

    Anerkennung von Qualifikationen

    Wichtiges Element des neuen Gesetzes ist die Anerkennung der im Ausland erworbenen Qualifikation in Deutschland. Für die Anerkennung sind die jeweiligen Bundesländer zuständig.

  • 03.03.2020
    Seite merken Seite gemerkt

    Aufenthaltstitel für Arbeitnehmer

    Im März 2020 ist in Deutschland das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz in Kraft getreten. Mit dem Gesetz wird der deutsche Arbeitsmarkt für Fachkräfte weiter geöffnet.

  • 03.03.2020
    Seite merken Seite gemerkt

    Baden-Württemberg

    Hinter der romantischen Kulisse Baden-Württembergs schlägt das kraftvolle Herz eines hochproduktiven Industriestandortes und eines Exportweltmeisters. Ideenreichtum und Erfindergeist haben Baden-Württemberg dorthin gebracht, wo es heute ist – an die Spitze der globalen Innovation.

  • 03.03.2020
    Seite merken Seite gemerkt

    Berlin

    Neben ihrer Lebendigkeit bietet die größte Stadt Deutschlands eine hervorragende Infrastruktur, ein günstiges Preisniveau, die Nähe zu den wichtigsten Entscheidungsträgern, zielgerichtete Wirtschaftsförderung, hochqualifizierte Arbeitskräfte und nicht zuletzt eine ausgezeichnete Lebensqualität.

  • 03.03.2020
    Seite merken Seite gemerkt

    Brandenburg

    Das Land Brandenburg hat sich zu einem modernen und qualitativ hochwertigen Wirtschaftsstandort in der deutschen Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg entwickelt. Beide Länder zusammen bilden – auch dank ihrer zentralen Lage - einen der dynamischsten Wirtschaftsräume Europas.

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.