Projekte (70) Aserbaidschan (70)
Alle Filter zurücksetzen
Treffer: 70
  • 08.08.2016 Projektmeldung Aserbaidschan Energie
    Seite merken Seite gemerkt

    Preparing a Power Sector Financial Recovery Plan

    Finanzierungsantrag

    Finanzierung: Asian Development Bank (technische Hilfe) (ADB-TA)

    Aserbaidschan beantragte bei der Asiatischen Entwicklungsbank (ADB) einen Zuschuss für ein geplantes Vorhaben der technischen Hilfe. Ziel des Projekts ist die Entwicklung eines Instrumentariums zur Berechnung angemessener Strompreise. Durch die Ermittlung und zukünftige Inrechnungstellung der tatsächlichen Kosten soll die Stromwirtschaft finanziell saniert werden.

  • 04.08.2016 Projektmeldung Aserbaidschan Energie
    Seite merken Seite gemerkt

    Shah Deniz Gas Field Expansion Project

    Finanzierungsantrag

    Finanzierung: Asiatische Entwicklungsbank (ADB)

    Aserbaidschan beantragte bei der Asiatischen Entwicklungsbank ein Darlehen in Höhe von 450 Mio. US$ zur Erweiterung des im Kaspischen Meer gelegenen Shah Deniz-Gasfelds. Vorgesehen sind im Einzelnen u.a. 26 Subsea-Bohrlöcher, zwei Offshore-Plattformen, Gas- und Kondensat-Unterwasserpipelines, der Ausbau des Sangachai-Terminals, zwei Gaskompressoren sowie der Anschluss an die Südkaukasus-Pipeline.

  • 03.08.2016 Projektmeldung Aserbaidschan Beratung Öffentlicher Sektor
    Seite merken Seite gemerktDownload

    IDP Living Standards and Livelihoods Project - Additional Financing

    Finanzierungsbewilligung

    Finanzierung: Weltbankgruppe (IBRD)

    Mit einem zusätzlichen Darlehen in Höhe von 66,7 Mio. US$ unterstützt die Weltbank (IBRD) ein bereits laufendes Vorhaben zur Verbesserung der Lebensbedingungen von Binnenflüchtlingen in Aserbaidschan.
    Das Projekt konzentriert sich auf die Durchführung kleinerer Bauvorhaben (z.B. Wasser, Abwasser, Straßen, Strom) sowie die Instandsetzung von Schulen und Krankenhäusern.
    Das Projektende ist vorgesehen für Dezember 2020.

  • 26.07.2016 Projektmeldung Aserbaidschan Energie
    Seite merken Seite gemerkt

    Multitranche Financing Facility (MFF) Power Distribution Enhancement Investment Program - Tranche 1

    Finanzierungsantrag

    Finanzierung: Asiatische Entwicklungsbank (ADB)

    Aserbaidschan beantragte bei der Asiatischen Entwicklungsbank (ADB) ein Darlehen für ein geplantes nicht näher spezifiziertes Entwicklungsvorhaben. Im Mittelpunkt des Projekts steht die erste Tranche eines Investitionsprogramms zur Verbesserung der Stromversorgung.

  • 25.07.2016 Projektmeldung Aserbaidschan Wasser und Umwelt
    Seite merken Seite gemerkt

    Water Supply and Sanitation Investment Program - Tranche 4

    Finanzierungsantrag

    Finanzierung: Asiatische Entwicklungsbank (ADB)

    Aserbaidschan beantragte bei der Asiatischen Entwicklungsbank (ADB) ein Darlehen für ein geplantes nicht näher spezifiziertes Entwicklungsvorhaben. Ziel der vierten Tranche dieses Programms ist weiterhin die Verbesserung der Gesundheit der Menschen und Umweltbedingungen in Kleinstädten in einem 500.000 Einwohner umfassenden Gebiet rund um Baku. In diesem Rahmen sind u.a. Investitionen in Sanierung bzw. Ausbau der Wasserver- und Abwasserentsorgung vorgesehen.

  • 07.06.2016 Projektmeldung Aserbaidschan Wasser und Umwelt
    Seite merken Seite gemerkt

    Solid Waste Management Project for Intermediary Cities

    Finanzierungsantrag

    Finanzierung: Asiatische Entwicklungsbank (ADB)

    Aserbaidschan hat bei der Asiatischen Entwicklungsbank (ADB) ein Darlehen für ein geplantes Entwicklungsvorhaben beantragt. Ziel des Projekts ist die Verbesserung der Abfallentsorgung. Zu diesem Zweck sollen die institutionellen Voraussetzungen geschaffen, ein Abfallwirtschaftssystem aufgebaut und die Betriebskapazität erweitert werden.

  • 06.06.2016 Projektmeldung Aserbaidschan Energie
    Seite merken Seite gemerkt

    Power Distribution Enhancement Investment Program

    Finanzierungsantrag

    Finanzierung: Asiatische Entwicklungsbank (ADB)

    Aserbaidschan hat bei der Asiatischen Entwicklungsbank (ADB) ein Darlehen für ein geplantes Entwicklungsvorhaben beantragt. Ziel des Projekts ist eine effiziente und zuverlässige Stromversorgung insb. in Sekundärstädten und ländlichen Gebieten, die der steigenden Elektrizitätsnachfrage gewachsen ist. Einen Schwerpunkt des Programms bilden Investitionen in Sanierung und Ausbau des Stromversorgungsnetzes. Darüber hinaus sollen auch betriebliche und finanzielle Leistung des staatlichen Stromversorgers...

  • 24.05.2016 Projektmeldung Aserbaidschan Beratung Öffentlicher Sektor
    Seite merken Seite gemerkt

    3rd Rural Investment Project

    Finanzierungsantrag

    Finanzierung: Weltbankgruppe (IBRD)

    Zur Finanzierung eines dritten Vorhabens zur Förderung ländlicher Entwicklung beantragte die Regierung Aserbaidschans bei der Weltbankgruppe Mittel in noch unbekannter Höhe.
    Im Mittelpunkt des Projekts stehen der Ausbau der Infrastruktur ländlicher Gemeinden sowie die Erhöhung der Mobilität und Einkommen der Landbevölkerung.

  • 21.04.2016 Projektmeldung Aserbaidschan Transport und Logistik
    Seite merken Seite gemerktDownload

    3rd Highway Project - Additional Financing and Restructuring

    Finanzierungsbewilligung

    Finanzierung: Weltbankgruppe (IBRD)

    Die Weltbank (IBRD) unterstützt ein bereits laufendes Entwicklungsvorhaben in Aserbaidschan mit einer Zusatzfinanzierung. Ziel des Projekts ist weiterhin der vierspurige Ausbau der bislang zweispurigen Autobahn M4 Baku-Shamakhi. Darüber hinaus sind institutionelle Unterstützung für die Autobahnbehörden sowie eine Reform der Straßeninstandhaltung geplant.

  • 28.01.2016 Projektmeldung Ägypten Beratung Öffentlicher Sektor
    Seite merken Seite gemerktDownload

    ENI 2015 - Technical Assistance and Information Exchange (TAIEX) action programme 2015-2017

    Finanzierungsbewilligung

    Finanzierung: EU-Kommission/Europäische Union

    Im Rahmen des Europäischen Nachbarschaftsinstruments ENI unterstützt die Europäische Gemeinschaft das Programm für technische Hilfe und Informationsaustausch (TAIEX) in den Jahren 2015-2017 durch einen Beitrag in Höhe von 21 Mio. Euro.
    Es informiert die ENI-Empfängerländer über die EU-Politik, -Gesetzgebung und -Besitzstand und unterstützt die nationalen Institutionen beim Kapazitätenaufbau für die Umsetzung von Abkommen mit der EU (u.a. Angleichung nationaler rechtlicher Rahmenbedingungen an...

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.