Special Ukraine Digitale Wirtschaft

Digital Health in der Ukraine

Die Digitalisierung des Gesundheitswesens ist ein zentrales Element der Gesundheitsreform in der Ukraine. Ziele sind mehr Effizienz, Qualität und die Eindämmung von Korruption.

Von Fabian Nemitz | Kiew

Bei der Digitalisierung des Gesundheitswesens hinkt die Ukraine in vielen Bereichen noch hinterher. Die Ausstattung der meisten Krankenhäuser ist veraltet. Auch die Einrichtung von Informationssystemen befindet sich noch auf einem niedrigen Stand, doch wurden bereits erste Projekte umgesetzt. Hierzu zählen der Aufbau von Datenbanken und Anwenderprogrammen für die Akteure der Primärversorgung, die Einführung elektronischer Rezepte und die Nutzung von Telemedizin.

Die Regierung sieht in dem Nachholbedarf eine Chance: Während in anderen Ländern etablierte Informationssysteme überarbeitet werden müssen, kann die Ukraine gleich die neueste Technik einführen. Dabei kann dem Land der gut entwickelte IT-Sektor, die Begeisterung für moderne Technik und der liberale Umgang mit Daten helfen.

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.