Sie sind ein ausländisches Unternehmen, das in Deutschland investieren möchte?

Projektmeldung Dschibuti Land- und Forstwirtschaft

Stärkung des Agrarsektors zur Reaktion auf die Heuschreckenplage

Djibouti, Ethiopia, Kenya and Uganda Emergency Locust Response Program – Phase 1 using the Multiphase Programmatic Approach (MPA)

Finanzierungsbewilligung

  • Land Dschibuti, Äthiopien, Kenia, Uganda
  • Finanzierung Internationale Entwicklungsorganisation / International Development Association (IDA)
  • Referenznummer P173702
  • Kategorie Land- und Forstwirtschaft
  • Träger Ministry of Agriculture, Animal Industry and Fisheries u.a.

Mit Krediten in Höhe von insgesamt 128,5 Mio. US-Dollar und einem Zuschuss in Höhe von 31,5 Mio. US-Dollar finanziert die Internationale Entwicklungsorganisation (IDA) die erste Phase eines Agrarsektorvorhabens in Dschibuti, Äthiopien, Kenia und Uganda. Ziel des Projekts ist die Verbesserung der Reaktion auf und die Bekämpfung der Heuschreckenplage. Vorgesehen sind Maßnahmen zur Überwachung und Kontrolle des Heuschreckenausbruchs sowie zur Wiederherstellung der Lebensgrundlagen in betroffenen Gebieten. Weiterhin sollen Frühwarnsysteme verbessert werden.

Bitte melden Sie sich an, um diesen Inhalt aufzurufen

Klicken Sie auf den Button "My GTAI Login" und loggen Sie sich mit Ihrer Benutzererkennung ein. Sie haben noch keinen Zugang zu My GTAI? Erstellen Sie sich KOSTENFREI einen neuen Account und profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen und exklusiven Inhalten.

Neuen Account erstellen
Feedback

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.