Sie sind ein ausländisches Unternehmen, das in Deutschland investieren möchte?

Projektmeldung Schweden Bau

Einrichtungskonzern investiert in Stockholm

Planungsstadium

  • Land Schweden
  • Finanzierung Privater Sektor
  • Kategorie Bau
  • Träger IKEA

Der Einrichtungskonzern IKEA plant in den kommenden fünf Jahren 160 Mio. Euro (1,7 Mrd. SEK) in vier neue Möbelhäuser in Stockholm zu investieren. Die vier Einheiten werden mit 800 bis 15.000 Quadratmetern (abhängig von Standort und Ausrichtung) kleiner ausfallen als klassische IKEA-Möbelhäuser. Die Gesamtkosten betragen ca 160 Mio. Euro. Ein Datum für den Baubeginn ist noch nicht festgelegt.

Bitte melden Sie sich an, um diesen Inhalt aufzurufen

Klicken Sie auf den Button "My GTAI Login" und loggen Sie sich mit Ihrer Benutzererkennung ein. Sie haben noch keinen Zugang zu My GTAI? Erstellen Sie sich KOSTENFREI einen neuen Account und profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen und exklusiven Inhalten.

Neuen Account erstellen
Feedback

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.