Pressemitteilung (53)
Alle Filter zurücksetzen
Treffer: 53
  • 13.11.2019 Pressemitteilung
    Seite merken Seite gemerkt

    Die Zukunft der Mobilität entsteht in Deutschland

    Der Elektroauto- und Batteriehersteller Tesla plant den Bau einer Fabrik in der Nähe von Berlin. Neben den für Elektroautos benötigten Batterien soll dort auch das Tesla Model Y und Model 3 produziert werden. Berichten zufolge ist geplant, die Fabrik im brandenburgischen Grünheide, südöstlich von Berlin zu bauen. Sollte es zu keinen Verzögerungen kommen, könnte Tesla die sogenannte Gigafactory Ende 2021 in Betrieb nehmen und insgesamt bis zu 10.000 Arbeitsplätze schaffen.

  • 29.10.2019 Pressemitteilung
    Seite merken Seite gemerkt

    Vernetzung als Innovationstreiber

    Der Web Summit in Lissabon ist das globale Kraftzentrum für Technologie-Unternehmen und Investoren. Germany Trade & Invest (GTAI) nutzt die Veranstaltung vom 4. bis 7. November 2019 in diesem Jahr zum dritten Mal in Folge, um im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) die Digitalwirtschaft in Deutschland und ihre Start-up-Szene zu internationalisieren und Investoren für den Standort Deutschland zu gewinnen.

  • 13.05.2019 Pressemitteilung
    Seite merken Seite gemerkt

    Neuer Rekord: Auslandsinvestitionen in Deutschland

    Vergangenes Jahr haben sich 2062 ausländische Unternehmen in Deutschland angesiedelt, ein neuer Rekord. Dies ist das Ergebnis des FDI-Reportings von Germany Trade & Invest (GTAI). Auf Platz 1 befinden sich die USA mit 345 Investitionsprojekten - ebenfalls ein neuer Rekord. Die Zahl der britischen Firmengründungen ist seit dem Brexit-Votum (2016 - 2018) um 34 Prozent gestiegen.

  • 05.09.2018 Pressemitteilung
    Seite merken Seite gemerkt

    Ostdeutsche Startups buhlen um Venture Capital

    Jung, innovativ und aus den neuen Bundesländern: Das sind die Unternehmen, die Germany Trade & Invest (GTAI) auf die Konferenz TechCrunch Disrupt in San Francisco begleitet. In diesem Jahr findet die Disrupt SF vom 05.-07.09.2018 statt, bis zu 10.000 Teilnehmer und 1.200 ausstellende Startups werden erwartet.

  • 04.09.2018 Pressemitteilung
    Seite merken Seite gemerkt

    „Germany Works.“

    Der Wirtschaftsstandort Deutschland wird mit einer neuen Kampagnen-Plattform im Ausland beworben. „Germany Works.“ lautet die Botschaft, mit der Bundeswirtschaftsministerium, GTAI und Partnerorganisationen ein selbstbewusstes Deutschlandbild zeichnen. Zum Start sind digitale Maßnahmen in europäischen Märkten geplant, etwa mit Bloomberg, BBC und der Financial Times.

  • 10.07.2018 Pressemitteilung
    Seite merken Seite gemerkt

    In Deutschland entsteht eine der größten Batteriefabriken Europas

    Am 09.07.2018 haben Robin Zeng, der Gründer des chinesischen Batterieherstellers CATL, und der Wirtschaftsminister von Thüringen Wolfgang Tiefensee eine Investitionsvereinbarung über die Ansiedlung einer Batteriezellenfabrik für Elektroautos in Thüringen unterzeichnet. Die Unterzeichnung fand im Beisein von Bundeskanzlerin Angela Merkel und des chinesischen Ministerpräsidenten Li Keqiang im Rahmen der Deutsch-Chinesischen Regierungskonsultationen in Berlin statt.

  • 24.05.2018 Pressemitteilung
    Seite merken Seite gemerkt

    Brexit befeuert britische Direktinvestitionen in Deutschland

    Neuer Rekordwert: Mehr als 150 geplante Investitionsprojekte aus Großbritannien wurden 2017 in Deutschland verzeichnet. Die seit mittlerweile zehn Jahren von Germany Trade & Invest (GTAI) gesammelten Daten zu ausländischen Direktinvestitionen in Deutschland (FDI) ergeben bei britischen Projekten in 2017 ein Plus von 21 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

  • 09.02.2018 Pressemitteilung
    Seite merken Seite gemerkt

    Deutsche Chemieparks werben um Investoren

    Die führenden Chemieparks aus Deutschland präsentieren sich auf der ACHEMA 2018 in Frankfurt mit einem gemeinsamen Messeauftritt als Partner für Investoren aus dem Ausland. Unter dem Motto: „Produce in Germany´s Chemical Parks“ stellen sie auf der weltgrößten Messe für Chemische Technik, Umweltschutz und Biotechnologie vom 11. bis 15. Juni 2018 in Halle 9.1, Stand E41, bereits zum fünften Mal die Vorzüge des deutschen Chemieparkkonzepts vor.

  • 04.12.2017 Pressemitteilung
    Seite merken Seite gemerkt

    Werben für den IKT-Standort Ostdeutschland

    Germany Trade & Invest (GTAI) wird in der Woche vom 04.-08. Dezember 2017 gemeinsam mit Wirtschaftsvertretern aus den neuen Bundesländern nach Indien reisen, um für den Wirtschaftsstandort Ostdeutschland zu werben.

  • 09.10.2017 Pressemitteilung
    Seite merken Seite gemerkt

    Werben für den Medizintechnikstandort Ostdeutschland

    Vom 09. bis 13. Oktober 2017 organisiert Germany Trade & Invest (GTAI) eine Delegationsreise für die ostdeutsche Medizintechnikbranche in die USA. An der Reise werden Vertreter der Wirtschaftsförderungen und Cluster aus Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt sowie Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus diesen Bundesländern teilnehmen.

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.