Branchencheck | Ghana

Langsame Erholung in Sicht

In Ghana leiden die meisten Sektoren noch unter den Auswirkungen der Covid-19-Pandemie. Die Hoffnung liegt auf 2021.

Die einzelnen Branchen der ghanaischen Wirtschaft sind unterschiedlich durch die Coronakrise gekommen. Während etwa der Tourismus unter starken Einbrüchen gelitten hat, haben sich andere Bereiche wie Energie und der Informations- und Telekommunikationssektor (IKT) sowie die Landwirtschaft gut entwickelt. 

Im Jahr 2020 ist die Industrie nach Einschätzung der Economist Intelligence Uni (EIU) um etwa 1,5 Prozent geschrumpft. Der wichtige Dienstleistungssektor, der fast 50 Prozent zum Bruttoinlandsprodukt (BIP) beiträgt, ist nach Einschätzung der EIU nur leicht um 0,1 Prozent zurückgegangen.

nach oben
Feedback

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.