Ausländisches Wirtschaftsrecht

Gesetze in Côte d'Ivoire

Wir unterstützen Sie bei Ihrer Suche nach ivorischen Gesetzen und Rechtsnormen.

Von Katrin Grünewald | Bonn

Rechtsquellen

Das Rechtssystem der Republik Côte d’Ivoire ist vom französischen Recht beeinflusst. Neben der Verfassung aus dem Jahre 2016 sind auch die nationalen Gesetze und Verordnungen zu beachten.

Da Côte d’Ivoire Mitglied der Organisation zur Harmonisierung des Wirtschaftsrechts in Afrika (OHADA) ist, gelten außerdem die OHADA-Einheitsgesetze.

Gesetzestexte der Republik Côte d‘Ivoire stehen im Internet unter anderem unter nachfolgenden Links zur Verfügung:

Klicken Sie hier, um Gesetzestexte aus zahlreichen Rechtsgebieten zu finden:

Rechtsordnung, Völkerrecht

Gewerblicher Rechtsschutz

OAPI

  • Accord de Bangui (Accord portant revision de l’accord de Bangui du 02 mars 1977 instituant une organisation africaine de la propriété intellectuelle) 

Sonstiges

Informationen über die Republik Côte d'Ivoire (ausgewählte Internetadressen)

Hinweis

Rechtliche Bestimmungen unterliegen einem stetigen Wandel, sie können geändert, aufgehoben und/oder ersetzt werden. Im konkreten Einzelfall ist  daher die Überprüfung der Vorschriften auf ihre Aktualität dringend geboten.

Der Herausgeber übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte von Websites, die über die in der Aufstellung  genannten externen Links erreicht werden. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Weitere Rechtsinformationen

nach oben
Feedback

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.